DIHK Job Offer DIHK Job Offer

18.05.2017 - Auslandshandelskammern

Projektmanager - AHK Tunesien

Die Deutsch-Tunesische Industrie- und Handelskammer mit Sitz in Tunis ist Teil des globalen Netzes bilateraler deutscher Auslandshandelskammern in 90 Ländern. Wir sind gleichermaßen Dienstleister, Interessensvertreter und Mitgliederorganisation mit dem Ziel, Handel und Geschäftsbeziehungen zwischen Deutschland und Tunesien zu fördern. Bei der Suche nach neuen Absatzmärkten und Geschäftsmöglichkeiten unterstützen wir Unternehmen in beiden Ländern.

Für unser dynamisches und engagiertes Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektmanager (m/w) Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Industrie


Aufgaben:

  • Aktives Projektmanagement: Durchführung von Delegationsreisen, Konferenzen und öffentlich geförderten Projekten für die AHK Tunesien
  • Markt- und Absatzberatung: Bearbeitung von Anfragen zu diversen Sektoren mit Schwerpunkt auf dem tunesischen und deutschen Energiemarkt
  • Identifikation geeigneter Ausschreibungen für die Projektakquise
  • Aktive und kontinuierliche Marktbeobachtung sowie aktive Informationsbeschaffung zu bilateralen Förderprogramme
  • Ausbau und Pflege eines soliden Netzwerkes im öffentlichen Sektor und der Privatwirtschaft in Deutschland und Tunesien
  • Kommunikation und Koordinierung mit Mitgliedern, Kunden, Projektpartnern, Ministerien, Institutionen, IHKs und Verbänden in Deutschland und Tunesien.
  • Vertretung der AHK Tunesien bei offiziellen Veranstaltungen in Deutschland und Tunesien
  • Strategische Weiterentwicklung des Kompetenzfeldes.


Qualifikationen& Eigenschaften:

  • Diplom bzw. Bachelor- und/oder Master-Abschluss in Ingenieurwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften (idealerweise Energietechnik, Erneuerbare Energien)
  • 3 Jahre Berufserfahrung (idealerweise im Energiebereich)
  • Erfahrung im Führen von Projekten (Akquise, Planung, Durchführung, Abrechnung etc.)
  • Kenntnisse über den tunesischen Energiemarkt sind wünschenswert
  • Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Offenheit, insbesondere die Fähigkeit, Geschäftsbeziehungen im AHK-Netzwerk und mit wichtigen Partnern, Mitgliedern und Kunden aufzubauen und zu pflegen
  • Exzellentes interkulturelles Verständnis
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und ausgeprägtes Organisationstalent
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit in deutscher und französischer Sprache, arabisch von Vorteil
  • IT-Kenntnisse zur professionellen Anwendung von MS-Office und CRM


Mit einem Team von 37 Mitarbeitern bietet die AHK Tunesien ein vielseitiges Aufgabenspektrum, interessante Entwicklungsmöglichkeiten und den Einstieg in das internationale Kammernetzwerk.
Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und einer angemessenen Vergütung. Die Stelle wird mit einem Gehalt zu lokalen Konditionen vergütet und orientiert sich an den in Tunesien geltenden gesetzlichen Vorgaben.
Es erwartet Sie ein dynamisches Umfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Wenn Ihnen zudem der Umgang mit Menschen liegt, und Sie gerne im Team arbeiten, sind Sie bei uns richtig.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 31. Mai 2017 unter der Referenz „Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Industrie“, gerne per E-Mail: d.medini@ahktunis.org

Deutsch-Tunesische Industrie- und Handelskammer
Rue du Lac Léman – Immeuble Le Dôme, 1053 Tunis - Les Berges du Lac

  • Bewerbungsfrist: 31.05.2017
  • Orte: Tunesien/Tunis