DIHK Job Offer DIHK Job Offer

08.02.2019 - IHK Bielefeld

Referent (m/w/d) Technologietransfer und Innovationsförderung

Artikelbild

Als eine der größten Industrie- und Handelskammern vertreten wir die Interessen von mehr als 113.000 Mitgliedsunternehmen in Ostwestfalen. Die Spitzencluster-Region Ostwestfalen gehört zu den führenden Technologie- und Wissenschaftsstandorten in Europa.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Referent (m/w/d) Technologietransfer und Innovationsförderung

unbefristet in Vollzeit (40 Std./Woche).

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Aktive Förderung der Vernetzung unserer Mitgliedsunternehmen mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen, insbesondere bei Forschungs- und Entwicklungsvorhaben
  • Erschließung neuer Technologien und Verfahren für unsere Mitgliedsunternehmen sowie Unterstützung in der Innovationsberatung
  • Begleitung und Beratung regionaler Forschungs- und Technologienetzwerke
  • Betreuung von IHK-Projektgruppen
  • Mitwirkung in regionalen Netzwerken, z. B. im Spitzencluster „it’s OWL, Intelligente technische Systeme Ostwestfalen-Lippe“ und Kommunikation von deren Inhalten und Leistungen an unsere Mitgliedsunternehmen
  • Konzeption und Organisation passgenauer Informations- und Fachveranstaltungen
  • Vermittlung des Dienstleistungsangebots der IHK-Innovationsförderung

Was sollten Sie mitbringen?

  • Erfolgreich abgeschlossenen Studium, idealerweise in einer technischen Fachrichtung
  • Erfahrungen in Netzwerken und Transfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft                                                           
  • Strukturiertes eigenverantwortliches Arbeiten, Flexibilität, Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit und Kundenorientierung
  • Sicherer Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationsmedien

Was bieten wir Ihnen?

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, interessante Aufgabe in einem angenehmen Team und einem modernen Arbeitsumfeld, kombiniert mit zahlreichen freiwilligen Sozialleistungen sowie flexiblen Arbeitszeitmodellen.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, interessante Aufgabe in einem angenehmen, interdisziplinär arbeitenden Team und einem modernen Arbeitsumfeld, kombiniert mit zahlreichen freiwilligen Sozialleistungen sowie flexiblen Arbeitszeitmodellen. Die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Män-nern. Wir freuen uns, wenn sich auch geeignete schwerbehinderte Bewerber/innen oder ihnen gleichgestellte Personen melden.

  • Wochenstunden: 40
  • Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
  • Befristet: Nein
  • Bewerbungsfrist: 28.02.2019
  • Gewünschter Eintrittstermin: 01.04.2019
  • Orte: Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld Elsa-Brändström-Str. 1 - 333602 Bielefeld