DIHK Job Offer DIHK Job Offer

12.06.2018 - IHK Lüneburg

Betriebswirt*in als Berater*in Digitalisierung / Industrie 4.0

Sie sind auf der Suche nach einem abwechslungsreichen Arbeitsplatz? Dann sind Sie bei uns richtig! Denn die IHK Lüneburg-Wolfsburg steht nicht nur für moderne Dienstleistungen, unternehmerisches Denken und die Kontinuität eines öffentlichen Arbeitgebers, sondern vertritt auch die Interessen von 65.000 Unternehmen von Harburg bis Wolfsburg. Rund 130 Beschäftigte arbeiten gemeinsam mit über 2.500 ehrenamtlich Engagierten für die Zukunft unserer Region.
 

Ab 1. August 2018 suchen wir unbefristet in Vollzeit (40 Std./Woche) eine*n

Betriebswirt*in als Berater*in Digitalisierung / Industrie 4.0

für unsere Geschäftsstelle in Wolfsburg.


Ihre Aufgaben: vielfältig

  • Sie beraten unsere Mitgliedsbetriebe in allen Bereichen der Digitalisierung.

  • Sie planen & organisieren Informationsveranstaltungen und Kampagnen.

  • Sie recherchieren und gestalten Informationen zu den für IHK-Mitglieder relevanten Themenfeldern der Digitalisierung.

  • Sie betreuen Netzwerke und Partnerschaften mit direktem Bezug zu aktuellen unternehmerischen Themen wie z.B. Fachkräftenachwuchs im ITK-Bereich, IT-Sicherheit, Cloud Computing, Big Data, E-Commerce etc.

  • Sie bringen Ihr Wissen und Ihr Netzwerk zu Themen wie Datensicherheit, IT-Infrastruktur, E-Government oder ITK-Aus- und Weiterbildung gewinnbringend in die Beratung von Politik und Verwaltung ein.
     

Ihr Profil: qualifiziert

  • Idealerweise haben Sie ein wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung.

  • Sie haben einehohe Affinität für das Thema Digitalisierung und / oder Erfahrung im ITK-Bereich bzw. in Digitalisierungsprojekten in Unternehmen.

  • Gutes sprachliches und textliches Ausdrucksvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufzuarbeiten sind von Vorteil.

  • Bereitschaft zum Außendienst inunserem IHK Bezirk (Führerschein erforderlich).
     

Unser Angebot: attraktiv

  • Flexible Arbeitszeitregelungen und die Möglichkeit im Home Office zu arbeiten.

  • Ausstattung für mobiles Arbeiten (Smartphone, Tablet).

  • Leistungsorientierte Vergütung und freiwillige Sozialleistungen (Altersvorsorge, Gesundheitsangebote, Kinderbetreuungskostenzuschuss, Eltern-Kind-Büro) , gleichzeitig Sicherheit und Vorteile eines öffentlichen Arbeitgebers.

  • Kurze Entscheidungswege und viel Gestaltungsspielraum.

  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

  • Ein nettes Team und eine wertschätzende Unternehmenskultur.
     

Fragen? Michael Wilkens beantwortet sie gerne.

Wenn Sie an einem attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Wolfsburgs interessiert sind und die Zukunft der dynamischsten Stadt Deutschlands mitgestalten wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 09. Juli 2018 an: karriere@lueneburg.ihk.de (bitte alle Seiten in einer PDF-Datei).

  • Wochenstunden: 40
  • Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
  • Befristet: Nein
  • Bewerbungsfrist: 09.07.2018
  • Gewünschter Eintrittstermin: 01.08.2018
  • Orte: Am Mühlengraben 22 - 2438440 Wolfsburg