Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige


DIHK Job Offer DIHK Job Offer

06.11.2019 - IHK Köln

Sachbearbeitung im Bereich International in Teilzeit

Vollzeit/Teilzeit: Teilzeit Wochenstunden: 35,0
Befristet: Nein Bewerbungsfrist: 20.11.2019
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Köln

Die IHK Köln vertritt als Körperschaft öffentlichen Rechts die Interessen der gewerblichen Wirtschaft in der Region. Mehr über uns finden Sie im Internet unter www.ihk-koeln.de

Im Geschäftsbereich International und Unternehmensförderung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position in der Sachbearbeitung im Bereich International in Teilzeit, mit wöchentlich 35,0 Stunden, zu besetzen.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Auskünfte zu außenwirtschaftlichen Themen
  • Länderinformationen (Nord- und Südamerika, Europa, Russland/Zentralasien, Subsahara-Afrika)
  • Unterstützung bei der Betreuung der Schwerpunktländer Türkei und Kasachstan
  • Veranstaltungsorganisation
  • Mitarbeit bei Projekten
  • Datenbankrecherchen
  • Vertretung der Assistentin des Geschäftsführers

Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie idealerweise einschlägige Berufserfahrung
  • Fähigkeit zum eigenständigen Formulieren von Routinetexten
  • Gewandtheit im schriftlichen Ausdruck und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft
  • Hohe Sorgfalt bei der Büroorganisation sowie der Nachverfolgung der Vertrags- und Projektfristen
  • Organisationsfähigkeit und eine eigenständige Arbeitsweise
  • Dienstleistungsorientiertes Denken und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse in den Standardsoftwareanwendungen der MS-Office-Produkte
  • Gute Englischkenntnisse, türkische Sprachkenntnisse sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung

Was bieten wir Ihnen?

Wir bieten ein interessantes Aufgabengebiet, Weiterbildungsmöglichkeiten, ein leistungsgerechtes Gehalt und zeitgemäße Sozialleistungen.

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Schwerbehinderte nach Maßgabe des SGB IX berücksichtigt.

Ihre aussagefähige Bewerbungsunterlage (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien bitte zusammengeführt in einem einzigen pdf-Dokument) mit Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte bis zum 20. November 2019 ausschließlich über unser Online-Recruiting-System https://recruiting.ihk-koeln.de/ an

Industrie- und Handelskammer zu Köln
Geschäftsbereich Zentrale Dienste

Ihre Ansprechpartnerin

Martina Cornely
Telefon 0221 1640-2030