Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige


DIHK Job Offer DIHK Job Offer

07.11.2019 - IHK Potsdam

Redakteur Presse und Kommunikation (m/w/d)

Bewerbungsfrist: 28.11.2019
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Potsdam

Wir sind eine der führenden IHKs in Deutschland, bieten unseren Mitgliedern exzellente Leistungen und bündeln die Interessen der Wirtschaft für ein starkes Brandenburg. (Vision der IHK Potsdam)

Bundesweit die zweitgrößte Flächenkammer, vertritt die Industrie- und Handelskammer Potsdam als mitglieder-stärkste Selbstverwaltungsorganisation des Landes Brandenburg die Interessen von mehr als 77.000 Unternehmen in der westlichen Hauptstadtregion. Zur Verstärkung unseres Teams mit 140 Beschäftigten und hunderten ehrenamtlich engagierten Unternehmerinnen und Unternehmern suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Redakteur Presse und Kommunikation (m/w/d).

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Recherche, Verfassen und Redigieren von redaktionellen Inhalten für den Online- und Printbereich
  • Organisation und Erstellung von Videos
  • Betreuung und Weiterentwicklung aller Social-Media-Aktivitäten
  • Bearbeiten, Abstimmen und Beantworten von Presseanfragen
  • Teilnahme am Online-Erfahrungsaustausch im IHK-Verbund

Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossenes, praxisorientiertes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Presse- und Öffentlichkeitsbereich
  • Erfahrungen im Online-Bereich (Websites, Video, Social Media) bzw. im Print-Bereich
  • Textsicherheit bei sehr guten Deutsch-Kenntnissen
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Phantasie und Kreativität
  • Organisationtalent mit strukturierter Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B

Was bieten wir Ihnen?

Wir bieten Ihnen

  • einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen der Landeshauptstadt Potsdam mit hohem Potenzial für Eigeninitiative und persönliche Entwicklung
  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und professionellen Umfeld
  • e ine partizipative und wertschätzende Führungskultur sowie
  • eine leistungsgerechte Vergütung, umfangreiche Sozialleistungen wie Zuschüsse zu Kinderbetreuungskosten und zur Altersversorgung, flexible Arbeitszeiten und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen kompletten Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermines bis zum 28.11.2019 zu.

Bewerbern Sie sich bitte ausschließlich über unser Bewerbungsportal perbit.