Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige


DIHK Job Offer DIHK Job Offer

29.06.2020 - IHK Bonn

Geschäftsführer Zentrale Dienste (m/w/d)

Vollzeit / Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Nein Bewerbungsfrist: 06.08.2020
Gewünschter Eintrittstermin: 01.01.2021
Einsatzort: Bonn

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg ist eine gestaltende Kraft bei der Entwicklung der Wirtschaftsregion Bonn/Rhein-Sieg. Sie lebt wirtschaftliche Selbstverwaltung im Gesamtinteresse ihrer rund 54.000 Mitglieder aus Industrie, Handel und Dienstleistung in der Bundesstadt Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis.

Im Rahmen einer Altersnachfolge suchen wir zum 1. Januar 2021 den Geschäftsführer Zentrale Dienste (m/w/d)

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

Die Rolle ist angelegt als Impulsgeber/in und Sparringspartner/in für den Hauptgeschäftsführer. Darüber hinaus sind Sie nicht nur Führungskraft einer großen Abteilung, sondern auch Personalchef/in des Hauses, wichtige Schnittstelle zum Personalrat und zentraler Motor für die weitere Modernisierung der Aufbau- und Ablauforganisation und für die Digitalisierung der Prozesse. Sie verantworten die Wirtschaftsführung der IHK in allen ihren Belangen und berichten an den Hauptgeschäftsführer. Unterstützt werden Sie von 34 Mitarbeiter/innen in den Teams Rechnungswesen, IHK-Beitragswesen, Recht, Service Center, IT, Interne Dienste, Beschaffungen sowie Existenzgründung/Unternehmenssicherung/-nachfolge.

Was sollten Sie mitbringen?

Sie haben ein einschlägiges wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium absolviert und danach idealerweise einige Jahre in der Prüfung gearbeitet, bevor Sie auf Unternehmensseite Führungspraxis sammeln konnten. Sie beherrschen die gängigen betriebswirtschaftlichen Planungs-, Steuerungs- und Controllinginstrumente und sind bilanzsicher. Für die Rolle der Personalchef/in der Kammer sind Sie ebenso vertraut mit Arbeitsrecht, der Zusammenarbeit mit Betriebsräten und Tarifverhandlungen und modernen Instrumenten der Personalarbeit. Außerdem werden fortgeschrittene Kenntnisse der Datenverarbeitung und Digitalisierung von Prozessen erwartet. Eine Ihrer Stärken sollte in der strategischen Organisationentwicklung liegen. Gesucht wird eine veränderungsbereite, geistig flexible Führungspersönlichkeit, die Integrationskraft und Durchsetzungsvermögen gegenüber verschiedenen Interessengruppen besitzt und sich durch Innovations- und Motivationsfähigkeit auszeichnet.

Ansprechpartnerinnen
Frau Sophie Pult (0221) 20506124     sophie.pult@ifp-online.de
Frau Britta Wöhrmann (0221) 20506116

Für telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wenn Sie diese Herausforderung in einer fa­cet­ten­reichen Dienst­leis­tungs­orga­ni­saion reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Be­wer­bungs­unter­lagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 17.203-STP zu. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.

ifp Personalberatung Managementdiagnostik
Disch-Haus | Brückenstr. 21 | 50667 Köln | www.ifp-online.de