14.06.2022 - IHK Stuttgart

Stabsstelle der Geschäftsführung / Assistenz der Geschäftsführung (20 Std./Woche)

Vollzeit/Teilzeit: Teilzeit
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Esslingen
Die IHK Region Stuttgart vertritt die Interessen von rund 160.000 Unternehmen in der Region. Wir unterstützen unsere Mitglieder und Kunden mit vielfältigen Informations- und Beratungsleistungen sowie Bildungsangeboten. Engagierte und qualifizierte Mitarbeiter (m/w/d) sind dabei unser wichtigstes Potenzial.

Innerhalb unserer Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen haben wir eine offene Vakanz als Stabsstelle der Geschäftsführung in Teilzeit (20 Std./Woche)

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Unterstützung der Leitenden Geschäftsführung und der Präsidentin
  • Schreiben von Reden für die Präsidentin und Geschäftsführung
  • Öffentlichkeitsarbeit der Bezirkskammer: Koordinierung der Pressethemen mit den Referaten sowie inhaltliche Unterstützung, Texten von Pressemeldungen und Inhalten für die Homepage/Social Media, konzeptionelle Weiterentwicklung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Haushaltsplanung der Bezirkskammer
  • Projekte und strategische Gesamtthemen, z. B. New Work-Arbeitskonzepte, Aufgabenkritik, übergreifende Kundenbetreuungsprojekte, Koordinierung des Facility Managements

Was sollten Sie mitbringen?

  • Studium der Wirtschafts-/Politikwissenschaften oder verwandte Disziplin, bzw. vergleichbare Aus- und Weiterbildung
  • Sorgfältige, selbstständige, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative
  • Koordinations- und Organisationskompetenz
  • Ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsstärke nach innen und außen
  • Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen 
  • Hohe IT-Affinität, idealerweise Erfahrung mit den EVA-Produkten
  • Idealerweise Erfahrung im Projektmanagement

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine vielseitige verantwortungsvolle Aufgabe mit interessanten Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und in zentraler Lage
  • Die Möglichkeit der Mobilarbeit
  • Ein Betriebsklima, das geprägt ist von gegenseitiger Wertschätzung
  • Gestaltungsmöglichkeiten und viel Raum für Eigeninitiative
  • Gute Sozialleistungen
Die Stelle passt zu Ihnen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.
Für Rückfragen steht Ihnen Heike Loipfinger gerne zur Verfügung.
Telefon: 0711.2005-1220