30.06.2020 - IHK NRW Düsseldorf

Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit oder Teilzeit
Wochenstunden: 40 Stunden
Befristet: Ja
Bewerbungsfrist: 2020-07-31
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Düsseldorf

Die IBP GmbH unterstützt als Gesellschaft der Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen den Wirtschaftsförderungsauftrag der IHKs in NRW. Seit 1998 ist die IBP GmbH Trägerin für das Projekt Beratungsprogramm Wirtschaft NRW des Ministeriums für Wirt-schaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für zunächst ein Jahr eine/n Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) in Teilzeit/Vollzeit. Ihre Tätigkeit umfasst die organisatorische und administrative Abwicklung im Rahmen des „Beratungsprogramms Wirtschaft NRW“.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Förderanträgen der Unternehmensgründer
  • Bewilligung und Auszahlung von Fördermitteln
  • Telefonische Beratung von Unternehmensgründern
  • Erledigung der damit verbundenen schriftlichen Korrespondenz

Bei der Aufgabenerledigung haben Sie telefonische als auch persönliche Berührungspunkte zu Unternehmensgründern, Behörden sowie Kollegen/innen innerhalb der Organisation.

Was sollten Sie mitbringen?

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder Vergleichbares
  • Kenntnisse im Bereich des Haushalts- und Verwaltungsrechts des Landes NRW
  • Eine hohe Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift sowie Kenntnisse in MS-Office Programmen
  • Eine ausgeprägte soziale Kompetenz und Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit

Was bieten wir Ihnen?

  • Einen sicheren und vielseitigen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
  • Vereinbarung von Familie und Beruf z.B. durch flexible Arbeitszeiten
  • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem interessanten Arbeitsumfeld sowie ein gutes Betriebsklima
  • Eine angemessene Vergütung in Anlehnung an TV-L 9

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis 31.07.2020 an:

Herrn Heinz Stork

IBP Beratungs- und Projektgesellschaft mbH

Berliner Allee 12

40212 Düsseldorf

E-Mail: bewerbung@ibp-ihk.de

Tel.: 0211-36702-40

www.ibp-ihk.de