13.01.2020 - IHK Lübeck

Mitarbeiter (m/w/divers) für das Projekt Teilzeitausbildung für alle

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Wochenstunden: 40 Wochenstunden Stunden
Befristet: Ja
Bewerbungsfrist: 2020-02-09
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Lübeck

Die Industrie- und Handelskammer zu Lübeck ist die Interessenvertretung der Wirtschaft in der stark wachsenden HanseBelt Region zwischen Ostsee und Hamburg. Wir betreuen ca. 65.000 Mitgliedsunternehmen und engagieren uns gemeinsam für die erfolgreiche Zukunft unserer Region.

Es handelt sich um eine auf 24 Monate befristete Tätigkeit mit Aussicht der Verlängerung auf 48 Monate. Sie organisieren und vernetzen die Teilzeitberufsausbildung im IHK-Bezirk und sind Ansprechpartner für die Jugendlichen. Ebenso ergänzen Sie die Arbeit der Beratungsstelle „Frau und Beruf“ sowie der Ausbildungsberater und der Willkommenslotsen der Handwerkskammer Lübeck sowie der IHK zu Lübeck.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Sie beraten Mitgliedsunternehmen und künftige Auszubildende über die Möglichkeiten und Voraussetzungen einer Teilzeitausbildung
  • Sie akquirieren Ausbildungsplätze für die Teilzeitausbildung
  • Sie prüfen die Eignung von Ausbildungsbetrieben und Auszubildenden (Matching)
  • Sie betreuen und begleiten Unternehmen und Auszubildende während der Teilzeitausbildung.

Was sollten Sie mitbringen?

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische oder gewerbliche Berufsausbildung mit abgeschlossener Aufstiegsfortbildung bzw. ein entsprechendes Studium
  • Idealerweise haben Sie Berufserfahrungen in der Beratung im Bereich der Aus- und Weiterbildung oder besitzen ein ausgeprägtes Interesse an einer Tätigkeit im Bereich der beruflichen Bildung
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Empathie für Ihre Zielgruppe
  • Ihre Arbeitsweise ist verlässlich und strukturiert
  • Sie sind kommunikationsstark und verfügen über ein souveränes Auftreten 
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Ihr Umgang mit MS Office-Anwendungen ist sicher
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B.

Was bieten wir Ihnen?

eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team mit flexiblen Arbeitszeiten, moderner Arbeitsumgebung und umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen wir durch eine Kinder-Notfallbetreuung sowie eine Seniorenassistenz. Die gesetzlichen Bestimmungen des Schwerbehindertengesetzes und des Gleichstellungsgesetzes werden beachtet. Im Rahmen der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern ist die Wahrnehmung der Aufgaben durch zwei Teilzeitstellen grundsätzlich möglich. Die Vergütung erfolgt aufgrund der Finanzierung durch das Land nach TV-L Entgeltstufe 9b.

Möchten Sie unser Team verstärken?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung – bitte per E-Mail bis zum 9. Februar 2020 mit Angabe Ihres frühesten Einstellungstermins in einem pdf-Dokument an: Industrie- und Handelskammer zu Lübeck, Grita Pohl, E-Mail: bewerbung@ihk-luebeck.de, Stichwort „Teilzeitausbildung“.