25.03.2020 - IHK Rheinhessen

Volljurist/in (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Ja
Bewerbungsfrist: 2020-04-21
Gewünschter Eintrittstermin: 01.06.2020
Einsatzorte: Mainz

Die Industrie- und Handelskammer für Rheinhessen vertritt ca. 41.000 Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung in der Region Rheinhessen. Wir agieren als kritischer Partner der Politik, als unabhängiger Anwalt des Marktes und als kundenorientierter Dienstleister der Wirtschaft. Rheinhessen nimmt als Wachstumszentrum inmitten der Wirtschaftsregionen Rhein-Main, Rhein-Neckar, Rhein-Nahe und Saar-Lor-Lux eine „Brückenfunktion“ ein. Diese besondere geographische Lage eröffnet Bevölkerung und Wirtschaft vielfältige Chancen und Perspektiven. Hier stellen die Unternehmen rund 215.000 Arbeitsplätze und erwirtschaften über die Hälfte ihres Umsatzes durch den Export. Der Auftrag der Industrie- und Handelskammer als Mittler zwischen Staat und Wirtschaft verlangt Professionalität bei der Vertretung und Information der regional, aber auch weltweit tätigen Mitgliedsbetriebe.

Für unser Dienstleistungszentrum in Mainz suchen wir zum 01. Juni 2020 eine/n Volljurist/in (m/w/d). Das Vertragsverhältnis ist zunächst sachgrundlos auf zwei Jahre befristet und in Vollzeit zu besetzen. Die Möglichkeit der Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis ist gegeben.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Juristische Beratung IHK-zugehöriger Unternehmen auf sämtlichen wirtschaftsrelevanten Rechtsgebieten

  • Rechtliche Unterstützung des Justiziariats auf allen die IHK betreffenden Rechtsgebieten

  • Stellungnahmen gegenüber Gerichten, Notaren und Behörden im Schwerpunkt zum Firmenrecht

  • Abwicklung sämtlicher hoheitlicher Aufgaben einer IHK auf dem Gebiet des Gewerberechts

  • Mitwirkung in Gremien und Arbeitsgruppen der IHK-Organisation

Was sollten Sie mitbringen?

  • Volljurist mit zwei überdurchschnittlichen Examina

  • Berufserfahrung bei einer Kammer oder einem Verband ist wünschenswert, aber nicht Bedingung

  • Professioneller Kundenumgang und ausgeprägte Beratungskompetenz

  • Flexibilität und Interesse an einer abwechslungsreichen Aufgabenstellung

  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu strukturieren und verständlich darzustellen

  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie Bereitschaftzur ständigen Weiterbildung

  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint)

Was bieten wir Ihnen?

Neben einer verantwortungsvollen und vielseitigen Aufgabe bieten wir Ihnen einen abwechslungsreichen und modernen Arbeitsplatz mit individuellen Personalentwicklungsmöglichkeiten in attraktiver Innenstadtlage von Mainz. Unsere IHK für Rheinhessen ist Mitunterzeichnerin der Charta der Vielfalt, denn wir sind davon überzeugt: Nur wer die Vorteile der Vielfalt erkennt und nutzt, kann erfolgreich und zukunftsfähig zusammenarbeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühesten Eintrittstermins per E-Mail (bevorzugt) oder Post bis zum 21.04.2020.


Industrie- und Handelskammer
für Rheinhessen
Personal - Frau Nathalie Frees
Schillerplatz 7 – 55116 Mainz
personal@rheinhessen.ihk24.de