26.06.2024 - IHK Freiburg

Ausbilder:in Metalltechnik (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Nein
Einsatzort: 77652
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Die IHK-Akademie Südlicher Oberrhein gehört zu den größten und leistungsfähigsten Akademien beruflicher Aus- und Weiterbildung in Baden-Württemberg. Zu unseren Aufgaben gehört sowohl die Fort- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften als auch die Ausbildung junger Berufseinsteiger:innen. Nahezu 7000 Teilnehmer:innen nutzen jedes Jahr unsere Qualifizierungsangebote.

Wir suchen für die IHK-Akademie am Standort Offenburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Ausbilder:in (m/w/d) (100%) für Metallberufe Die Stelle ist nicht teilbar.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

Im Bereich Ausbildung 

  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Grund – und Fachlehrgängen sowie Prüfungsvorbereitungslehrgängen
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Prüfungen für Metallberufe innerhalb der Ausbildungsakademie
  • Kommunikation mit Ausbildungsbetrieben
  • Organisation und Planung von Lehrgängen
  • Konzeption und Weiter-/Neuentwicklung von Bildungsangeboten
  • Fachliche Beratung von Kunden 
  • Ansprechpartner bzw. Koordinator für jedwede Art von Anfragen im Ausbildungsbereich 

 

Im Bereich Weiterbildung

×          Organisation und Durchführung von Weiterbildungslehrgängen sowie Umschulungs- und Qualifizierungsmaßnahmen mit Zertifikats- oder IHK-Abschluss.

×          Unterstützung bei der Entwicklung neuer Bildungsprodukte

×          Fachliche Beratung von Kunden

 

Firmentrainings

×          Unterstützung des Weiterbildungsteams in der Planung und Durchführung von firmenspezifischen Angeboten (z. B. Inhouse-Schulungen)

 

Werkstattbezogene Aufgaben

×          Wartungs- und Instandhaltungsplanung der Maschinenressourcen

×          Material- und Werkzeugeinsatzplanung sowie Beschaffung

×          Ausbilder- und Dozenteneinsatzplanung

×          Gemeinsame Teamplanung und Koordination der jährlichen Kursbelegung

×          Akquise von Dozenten im technischen Bereich

Was sollten Sie mitbringen?

  • Sie sind ausgebildeter Industriemechaniker/-in oder Konstruktionsmechaniker und verfügen über die Fortbildung zum Meister oder Techniker?
  • Sie haben Freude an der Vermittlung der Ausbildungsinhalte der Grund- und Fachausbildung in den Metallberufen im Rahmen der überbetrieblichen Ausbildung?
  • Sie bringen Kenntnisse in der Steuerungs- und Regelungstechnik (Pneumatik, Hydraulik, CAD-Konstruktion, Elektropneumatik, CNC-Technik)?
  • Sie verfügen über Kenntnisse in den gängigen Schweißverfahren (MAG, WIG, E-Hand und  Gasschmelzschweißen), die zur Erfüllung der Grundausbildung in den Metallberufen erforderlich sind? 
  • Sie unterstützen gerne junge Menschen in ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung und weisen gute pädagogische Fähigkeiten auf? 
  • Sie haben die Ausbildereignungsprüfung abgelegt?

Was bieten wir Ihnen?

  • Jobticket / D-Ticket – Zuschuss 25 €
  • Hoher BAV-Zuschuss, optional Wertguthabenkonto
  • 39 Std-Woche Gleitzeitmöglichkeit
  • Hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur teilweisen Mobilarbeit
  • Gutes, tarifliches Gehalt mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub
  • Hansefit und JobRad nach der Probezeit, wechselnde Maßnahmen zum Gesundheitsmanagement

  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jobticket
  • Fahrrad-Leasing
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Firmenevents und Teamaktivitäten
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeitgeberzuschuss bei Gehaltsumwandlung über die gesetzlich vorgesehenen Leistungen hinaus
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung (Jahresbrutto) und des möglichen Eintrittstermins bis zum 19.07.2024 ausschließlich über unser Bewerbungsportal:

Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein

Personalwesen, Schnewlinstraße 11 – 13, 79098 Freiburg