31.01.2024 - HK Bremen

Referent (m/w/d) für den Bereich Beitrag und Mitgliederverwaltung

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Nein
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Bremen
Die Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven ist eine kundenorientierte Selbstverwaltungseinrichtung der Wirtschaft für rund 54.000 Mitgliedsunternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungen im Land Bremen. Wir vertreten das Gesamtinteresse der Gewerbetreibenden und sind kompetenter Ratgeber sowie kritischer Partner für Politik und Verwaltung.

Möchten Sie den Beitragsbereich und die Mitgliederverwaltung der Handelskammer Bremen aktiv gestalten und kompetenter Ansprechpartner für die Mitgliedsunternehmen sein? Dann bewerben Sie sich bei uns und werden Sie Teil des Teams der Zentralen Dienste.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Planung und Steuerung des Bereiches Beitrag und Mitgliederverwaltung
  • Sicherstellung reibungsloser Prozesse bei der Erfassung und Pflege der Firmendaten sowie bei der Beitragserhebung
  • Koordination und Begleitung von Beitragsveranlagungen und den damit verbundenen Kundenkontakten
  • Steuerung des Mahn- und Beitreibungsverfahrens, der Widerspruchsbearbeitung sowie der Vorbereitung bzw. Durchführung von Klageverfahren
  • Erstellung von Auswertungen und Analysen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von digitalen Arbeitsprozessen
  • Übernahme projektbezogener Tätigkeiten

Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder eines anderen wirtschaftsnahen Studienganges
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen im Bereich von Unternehmensverbänden oder in Industrie- und Handelskammern
  • Hohe Koordinationsfähigkeit und Führungserfahrung
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Sicherer Umgang mit Microsoft 365 (insbesondere Word, Excel) sowie IT-Affinität

Was bieten wir Ihnen?

  • Einen Arbeitsplatz im Herzen der Innenstadt
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und Entwicklungschancen
  • Ein nettes Team und einen wertschätzenden Umgang
  • Flexible Arbeitszeitenregelung
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung und vermögenswirksame Leistungen
  • Firmenfitness

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.