02.05.2022 - IHK München

Experte (w/m/d) Betriebswirt oder Jurist - Verbundunternehmen und Sonderantragssteller-

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit oder Teilzeit
Befristet: Ja
Einsatzorte: München

Die IHK für München und Oberbayern begutachtet für ganz Bayern Anträge auf Gewährung von Wirtschaftshilfen für Unternehmen, die von der Corona-Situation besonders betroffen sind. Nach Abschluss der laufenden Programme beginnt im Dezember mit der Bearbeitung der Schlussabrechnungen eine weitere große Phase der Wirtschaftshilfen. Als Bewilligungsstelle sind wir für die Programme Überbrückungshilfen Phasen I bis III+ sowie November- und Dezemberhilfen zuständig. Die rein digitale Bearbeitung der zu erwartenden ca. 250.000 Anträge ist eine spannende und herausfordernde Aufgabe und wird voraussichtlich bis Mitte 2024 andauern.

Home-Office, TeiIzeit, flexibles Arbeiten (min. 20 h/ Woche)

Für die Schlussabrechnungen der Corona Wirtschaftshilfen suchen wir für die Abteilung Wirtschaftshilfen im Team Begutachtung zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis voraussichtlich Mitte 2024 zur Unterstützung für die Bearbeitung von Spezialfällen eine/n

EXPERTE (W/M/D) BETRIEBSWIRT ODER JURIST
- VERBUNDUNTERNEHMEN UND SONDERANTRAGSSTELLER -

Fühlen Sie sich angesprochen? Kommen Sie in unser Team und werden Sie Teil der IHK.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Programmübergreifendes Begutachten komplexer Fälle der Wirtschaftshilfen inkl. Schlussabrechnung
  • Fachliche/r Ansprechpartner/-in für Verbundunternehmen und Sonderantragsteller
  • Weiterleiten der Anträge in die Verbescheidung inkl. konkreter Handlungsempfehlung und Berechnen der Teilablehnungen
  • Sicherstellen des Informationsflusses in dem jeweiligen relevanten Sachgebiet
  • Ggf. Inhaltliche Aufbereiten von Fällen für Ermittlungsbehörden

Was sollten Sie mitbringen?

  • Juristisches Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlichen Zusatzkenntnissen oder umgekehrt, alternativ kaufmännische Ausbildung und adäquate Aufstiegsfortbildung 
  • Einschlägige Berufserfahrung (ca. 3-5 Jahre)
  • Idealerweise Kenntnisse der Wirtschaftshilfenprogramme 
  • Sehr gute Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge, Gesellschaftsrecht
  • Analysefähigkeiten und Lösungsorientierung
  • Fähigkeit sehr komplexe Sachverhalte zu strukturieren, verständlich darzustellen

Was bieten wir Ihnen?

Machen Sie die IHK München zu Ihrer IHK. Wir fördern Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung und schätzen Ihre Ideen. Profitieren Sie von unseren Leistungen: Excellente Altersversorgung, VWL, flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten, Kantine und Gratis-Getränke, PC-/ Fahrrad-Programm und Jobticket. Ihr Arbeitsplatz liegt im Herzen von München, in der Nähe des Karlsplatzes.
Bitte bewerben Sie sich unter der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung online.


WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!

Ansprechpartnerin:

Nicole Charytoniuk 

IHK für München und Oberbayern

Max-Joseph-Straße 2

80333 München

 089 5116-1296

 ihk-muenchen.de