26.03.2024 - IHK Stuttgart

Organisator (m/w/d) von technischen Weiterbildungslehrgängen

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Nein
Einsatzorte: Remshalden-Grunbach
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Unser IHK-Bildungshaus in Grunbach, Remshalden ist ein kompetenter Partner in Fragen der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Privatpersonen wie auch Firmen bilden sich bei uns weiter.

Um dieser Nachfrage für Aus- und Weiterbildungsangebote gerecht zu werden, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Organisator (m/w/d) für technische Weiterbildungslehrgänge.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Selbstständige Planung, Organisation und konzeptionelle (Weiter-)Entwicklung von gewerblichen Lehrgängen und Seminaren
  • Vertriebstätigkeit, Firmenbesuche und Auftragsklärungsgespräche
  • Gewinnung, Auswahl und Betreuung von Dozenten
  • Gewinnung, Beratung und Betreuung von Teilnehmern und Unternehmen
  • Mitwirkung im Marketing und bei der Öffentlichkeitsarbeit sowie Evaluation des Programmangebots
  • Mitarbeit in Projekten zur Prozessoptimierung und Qualitätsverbesserung

Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung mit einer hohen Affinität zu technischen sowie gewerblichen Themen
  • Sichere kaufmännische sowie sehr gute Office-Kenntnisse
  • Erfahrung in der Aus- oder Weiterbildung bzw. pädagogische Zusatzqualifikation von Vorteil
  • Innovationsfreude, Flexibilität und hohes Engagement
  • Sicheres und angemessenes Auftreten in der Öffentlichkeit

Was bieten wir Ihnen?

  • Abwechslungsreiche, sinnstiftende und verantwortungsvolle Aufgaben mit spannenden Möglichkeiten zur individuellen, persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Aktives Mitgestalten der Wirtschaft in der Region
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld, das geprägt ist von gegenseitiger Wertschätzung
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit der Mobilarbeit
  • Zentrale und gut erreichbare Standorte
  • Mobilitätsleistungen wie das Jobticket und E-Ladestationen,  betriebliche Altersversorgung und weitere, attraktive Sozialleistungen
Die Stelle passt zu Ihnen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.
Für Rückfragen steht Ihnen Ann-Kristin Alsdorf gerne zur Verfügung.
Telefon: 0711.2005-1293