01.06.2022 - IHK Köln

Referent (m/w/d) in den Fachthemen Standortpolitik und Gewerberechtliche Stellungnahmen

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Nein
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Bergheim
Die IHK Köln steht für unternehmerisches Denken und Handeln, moderne Services sowie die Kontinuität und Verantwortung eines öffentlichen Arbeitgebers. Dieser Dreiklang ist Grundlage für die vielfältigen Tätigkeiten unserer rund 250 Beschäftigten. Wenn Sie Leistungsstärke, Engagement, Zuverlässigkeit, Kompetenz, Veränderungsbereitschaft und Teamgeist mitbringen, dann sind Sie bei uns richtig.

In der Geschäftsstelle Rhein-Erft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position als Referent (m/w/d) in den Fachthemen Standortpolitik und Gewerberechtliche Stellungnahmen in Vollzeit zu besetzen.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Erarbeitung von Stellungnahmen zu stadtentwicklungspolitischen Themen
  • Betreuung von Gremien, Arbeitskreisen sowie Interessens- und Werbegemeinschaften
  • Beantwortung von Unternehmeranfragen zum Baurecht und Planungsrecht
  • Stellungnahmen zu Bauleitplanverfahren / Raumordnungsverfahren
  • Stellungnahmen zu großflächigen Einzelhandelsvorhaben
  • Branchenbetreuung Einzelhandel (inkl. Stellungnahmen zum Ladenöffnungsgesetz)
  • Stellvertretung der Geschäftsstellenleitung
  • Politisches Monitoring und Unterstützung der Gesamtinteressenvertretung
  • Projektarbeit Gewerberechtliche Erstauskünfte und Stellungnahmen

Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung (DQR 7)
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen aus Tätigkeit/-en in Unternehmen, Politik, Verwaltung oder Wissenschaft
  • Diplomatisches Geschick und Verständnis für politische Entscheidungsprozesse
  • Geschick in analytischer Arbeit und sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Organisationsfähigkeit und Eigenverantwortung
  • Kommunikationsfähigkeit im Innen- und Außenverhältnis mit Unternehmen und Stakeholdern
  • Dienstleistungsorientiertes Denken und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse in den Softwareanwendungen der MS365-Produkte
  • Technische Grundkenntnisse über die Einrichtung von hybriden Formaten (Sitzungen, Veranstaltungen)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Was bieten wir Ihnen?

Wir fördern Ihr persönliches Potential und bieten Ihnen ein leistungsbezogenes Gehalt.

Freuen Sie sich auf Ihre neue vielseitige Aufgabe in unserer IHK  mit viel Raum für Eigeninitiative und Ihr Engagement. Profitieren Sie von einer offenen Kommunikationskultur, der Vielfalt unserer Strukturen und der Familienfreundlichkeit in unterschiedlichen Karrierephasen. Erfahren Sie, warum unsere IHK besonders ist.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 1. Juli 2022. Bitte reichen Sie sie ausschließlich über unser Online-Recruiting-System https://recruiting.ihk-koeln.de/stellenanzeigen.php?anzeigeID=5MCDX8TVA5ZJ4TLMJVHN ein.