09.02.2024 - IHK Lübeck

Referent / Experte für Nachhaltigkeitsthemen (m/w/d) im Geschäftsbereich "Innovation und Umwelt"

Vollzeit/Teilzeit: Teilzeit
Befristet: Nein
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: 23554

Die IHK zu Lübeck ist ein starkes Unternehmens- und Unternehmernetzwerk mit rund 65.000 Mitgliedsunternehmen in zahlreichen Branchen – vom international erfolgreichen Konzern bis zum Hidden Champion. Wir verstehen uns als Interessenvertretung für die regionale Wirtschaft und bedeutender Mitgestalter unseres stark wachsenden Hansebelts.

Sie möchten sich aktiv für die Themen Nachhaltigkeit und Umwelt einsetzen und sind sowieso auf der Suche nach einer spannenden, zukunftsorientierten Aufgabe? Dann bewerben Sie sich doch als Referent für Nachhaltigkeit (m/w/d) und unterstützen uns dabei, die Themen Nachhaltigkeit und Umwelt in die Unternehmenskultur unserer Mitgliedsunternehmen einzubetten. Die Arbeitszeit beträgt 20 Wochenstunden.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Betreuung bestehender Netzwerke und Arbeitskreise (AK Umwelt und Nachhaltigkeit, runder Tisch Unternehmensverantwortung, Netzwerk Nachhaltige Prozesse).
  • Inhaltliche Konzeption, Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen zum Nachhaltigkeitsmanagement und zu Berichtspflichten.
  • Anschlussberatung von Mitgliedsunternehmen zum Nachhaltigkeitsmanagement und zu Berichtspflichten.
  • Aufbau neuer Netzwerke, Wissensformate und Erstellung von administrativen Unterstützungsangeboten für unsere Mitgliedsunternehmen.
  • Unterstützung von internen Nachhaltigkeitsprozessen auch anderer Geschäftsbereiche als Querschnittsthema.
  • Unterstützung bei der Bewerbung und der Ausrichtung des Nachhaltigkeitspreises Schleswig-Holstein.

Was sollten Sie mitbringen?

  • Sie brennen für Nachhaltigkeitsthemen und haben Ihre ersten Erfahrungen und Kenntnisse in diesen Themenbereichen erfolgreich unter Beweis gestellt.
  • Sie blicken stets nach vorn, daher fällt es Ihnen leicht, nachhaltige Netzwerke mit interessanten und anregenden Menschen zu begleiten und zu stärken. Damit sie flexibel sind, benötigen Sie den Führerschein der Klasse B.
  • Sie schätzen die Freiheit, Ihren Arbeitsalltag eigenverantwortlich zu gestalten.
  • Ihr Umfeld kennt Sie als gewissenhafte, kommunikative und kontaktstarke Persönlichkeit.
  • Beratung ist Ihre Leidenschaft, darum haben Sie Spaß daran, komplexe Sachverhalte sicher, prägnant und kundenorientiert zu lösen.
  • Probleme nehmen Sie stets als Chance wahr, mit kühlem Kopf neue Lösungsansätze zu finden.
  • Sie freuen sich auf diese neue Herausforderung? Dann benötigen Sie ein abgeschlossenes Studium in einer für die Aufgaben geeigneten Fachrichtung.

Was bieten wir Ihnen?

  • Freuen Sie sich auf 13 Monatsgehälter sowie auf die Einzahlung in eine Zusatzrente.
  • Erleben Sie ein attraktives und dynamisches Arbeitsumfeld sowie ein offenes Team.
  • Freuen Sie sich auf unsere flexiblen Arbeitszeitregelungen sowie die Möglichkeit, mobil zu arbeiten.
  • Profitieren Sie von unserer Notfallbetreuung für Kinder oder unseren Zuschüssen für öffentliche Verkehrsmittel, das JobRad sowie für eine Mitgliedschaft bei Urban Sports.
  • Profitieren Sie von unseren vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten.
Möchten Sie unser Team verstärken?

Dann überzeugen Sie uns von Ihrer Begeisterung für diese Position und senden Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermines sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter dem Stichwort „Bewerbung Referent Nachhaltigkeit“ per E-Mail und in einem Dokument bis zum 03.03.2024 an: Grita Pohl / E-Mail: bewerbung@luebeck.ihk.de / Tel.-Nr: 0451 6006-116

Die Bestimmungen des Schwerbehinderten- und Gleichstellungsgesetzes werden beachtet. 

Möchten Sie mehr über uns wissen? Dann besuchen Sie uns gern auf: www.ihk.de/schleswig-holstein/