23.02.2021 - IHK Hannover

Sachbearbeiter/in (m/w/d) Prüfungsmanagement

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Wochenstunden: 40 Stunden
Befristet: Ja
Bewerbungsfrist: 2021-03-09
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Hannover

Die Industrie- und Handelskammer Hannover vertritt die Interessen der Wirtschaft in ihrem Kammerbezirk. Sie zählt ungefähr 170.000 Unternehmen zu ihren Mitgliedern und hat insgesamt über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als Mittler zwischen Staat und Wirtschaft vertritt die IHK die Interessen ihrer Mitglieder in der Region Hannover und den Landkreisen Diepholz, Göttingen, Hameln-Pyrmont, Hildesheim, Holzminden, Nienburg, Northeim und Schaumburg. Sie engagiert sich für optimale Standortbedingungen im deutschen und europäischen Wettbewerb und nimmt anstelle des Staates hoheitliche Aufgaben wahr.

Die IHK Hannover sucht für die Abteilung Berufsbildung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n qualifizierte/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) Prüfungsmanagement für eine Vollzeitstelle (40 Stunden) in dem Bereich Fortbildung. Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Sie sind für die selbstständige Organisation und Durchführung von Fortbildungsprüfungen zuständig
  • Sie übernehmen die Umsetzung der zukünftigen Digitalisierungsstrategie im Prüfungswesen
  • Sie beraten und unterstützen die Prüfungsteilnehmer bei anfallenden Fragen

Was sollten Sie mitbringen?

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Sie besitzen bereits Berufserfahrung, idealerweise in dem Aufgabenbereich
  • Der professionelle Umgang mit den MS-Office-Produkten ist für Sie selbstverständlich
  • Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit, Engagement sowie eigenständiges und sorgfältiges Arbeiten aus
  • Organisationsgeschick sowie kommunikative Fähigkeiten gehören zu Ihren Stärken
  • Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B

Was bieten wir Ihnen?

  • ein kollegiales Arbeitsumfeld  
  • eine leistungsgerechte Vergütung  
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • mobiles Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten
Neugierig?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Starttermins bis zum 9.3.2021 als PDF-Datei per Mail oder per Post an:

karriere@hannover.ihk.de

Industrie- und Handelskammer Hannover
Personalabteilung
Schiffgraben 49
30175 Hannover