25.06.2024 - IHK Hanau

Regionalentwickler (m/w/d) für Raumordnung und Mobilität

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Nein
Mobiles Arbeiten: ja
Einsatzort: Hanau
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau–Gelnhausen–Schlüchtern ist Dienstleister für die regionale Wirtschaft und vertritt die Interessen von über 25.000 Unternehmen im Main-Kinzig-Kreis.

Wir suchen ab sofort und unbefristet einen Regionalentwickler (m/w/d) für Raumordnung und Mobilität in Vollzeit zur Mitarbeit in der Abteilung Kommunikation & Standort.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Sie ermitteln und vertreten zielorientiert das Gesamtinteresse der regionalen Wirtschaft mit Schwerpunkten Verkehr und Regionalplanung, z. B. in Form von Stellungnahmen.
  • Hierzu stehen Sie mit unseren Mitgliedsunternehmen, der regionalen Politik sowie anderen IHKs in engem Austausch.
  • Sie organisieren und betreuen unseren IHK-Ausschuss Mobilität & Infrastruktur mit ehrenamtlichen Mitgliedern.
  • Sie nehmen an diversen Veranstaltungen zu Raumordnungsthemen teil und vernetzen sich im IHK-Arbeitskreis der Verkehrsreferenten.

Als weitere zusätzliche Aufgabe ist die Geschäftsführung der Wirtschaftsjunioren Hessen an diese Position angebunden. Sie schaffen hier den organisatorischen Background, vor dem die Vertreterinnen und Vertreter der jungen Wirtschaft auf Landesebene Präsenz zeigen. 

Wesentliche Aufgaben dabei sind: 

  • Mitwirkung bei der Organisation von Veranstaltungen und Akademien des Landesvorstands.
  • Mitwirkung an der Vertretung des Landesvorstands gegenüber der hessischen Politik und Verwaltung auf Landesebene.
  • Mitwirkung am überregionalen Austausch zwischen Landesvorstand und Kreisvorständen.
  • Kommunikation mit den hessischen Kreisgeschäftsstellen und deren Mitgliedern.

Was sollten Sie mitbringen?

  • abgeschlossenes Studium als (Wirtschafts-)Geograf, Volkswirt oder Politikwissenschaftler oder nachgewiesene Erfahrung in den angesprochenen Aufgabenschwerpunkten der Stelle
  • sicheres, gewinnendes Auftreten, insbesondere auch gegenüber unserem Ehrenamt
  • überzeugende schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • sicherer Umgang mit Daten und Statistiken in Excel
  • Fähigkeit, motivierend und ausgleichend zu handeln sowie Menschen zu überzeugen
  • auftragsorientiert, mitdenkend und selbstständig
  • Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen
  • Pkw-Führerschein und Bereitschaft zur Teilnahme an Abendterminen in Hessen

Was bieten wir Ihnen?

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • leistungsorientierte Bezahlung in Anlehnung an den TVöD
  • 13. Gehalt und Urlaubsgeld
  • ergänzende Sozialleistungen, betriebliche Altersversorgung
  • ein eigenverantwortliches Aufgabengebiet
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Tankgutschein
  • kostenlose Parkplätze sowie weitere Benefits

Die gesetzlichen Bestimmungen des Schwerbehindertengesetzes und des Gleichstellungsgesetzes werden beachtet.

  • Barrierefreiheit
  • Mobiles Arbeiten möglich
  • Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostenlose Getränke
  • Kostenloses Obst
  • Firmenevents und Teamaktivitäten
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in einer Datei mit Angaben Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins an: 

Industrie- und Handelskammer
Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Personalabteilung
Am Pedro-Jung-Park 14
63450 Hanau

E-Mail: bewerbung@hanau.ihk.de