14.10.2020 - IHK Bayreuth

Sachbearbeiter/-in in der Weiterbildung „BgA“ (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Wochenstunden: 40 Stunden
Befristet: Nein
Bewerbungsfrist: 2020-11-02
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Bayreuth

Als Organisation der regionalen Wirtschaft vertritt die Industrie- und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth die Interessen von 47.000 gewerblichen Unternehmen gegenüber Politik und Verwaltung. Rund 120 Beschäftigte arbeiten gemeinsam mit über 3.000 ehrenamtlich in der IHK Engagierten für den Erfolg der Unternehmen und für die Zukunftsfähigkeit unserer Region.

Zur Unterstützung des Teams „Die Weiterbildung für Oberfranken/BgA“, suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Sachbearbeiter/-in in der Weiterbildung „BgA“ (m/w/d) in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Beratung von Weiterbildungsinteressenten zu allen Fragen der Höheren Berufsbildung, mit dem Schwerpunkt gewerblich-/technische Weiterbildung (z.B. Technische Fachwirte, Meister, Technische Betriebswirte)   
  • Betreuung der Weiterbildungsteilnehmer während der Kurs-/Lehrgangsteilnahme, je nach Kursformat in den Abendstunden und vereinzelt auch an Wochenenden
  • Durchführung und Sicherstellung einer professionellen  Kurs-/Lehrgangs- und Dozenteneinsatzplanung sowie von regelmäßigen Dozentenbesprechungen  
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen insbesondere in den Abendstunden sowie deren Vor- und Nachbereitung in den Bildungszentren Bayreuth, Bamberg und Hof  
  • Beratung von Firmenkunden zu innerbetrieblichen Weiterbildungsanfragen, auch im Außendienst 
  • Erstellung von Kalkulationen und Auswertungen mit dem Ziel, die Kurs-/Lehrgangsdurchführung nach Deckungsbeitragskritieren optimal zu gewährleisten
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Messen sowie Marketing-Kampagnen, Teilnahme an Arbeitskreisen und Projekten im Weiterbildungsumfeld, einschließlich Reporting an den Leiter Weiterbildung  

Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossene kaufmännische und/oder gewerblich-/technische Berufsausbildung sowie idealerweise weiterführende Qualifikation in der Höheren Berufsbildung
  • Erfahrung im Wirkungsrahmen der Beruflichen Bildung
  • Hohe Einsatzbereitschaft, auch in den Abendstunden mehrmals wöchentlich, ausgeprägte Kundenorientierung und zeitliche Flexibilität
  • Die Fähigkeit, mit hohem Arbeitsaufkommen und Handlungsdruck gesund umgehen zu können 
  • Freude an einer beratenden, organisierenden und eigenverantwortlichen Tätigkeit
  • Absolute Vertraulichkeit, gute Umgangsformen, sicheres Auftreten und ein gepflegtes Äußeres
  • Klare und präzise Ausdrucksweise in Wort und Schrift, Präsentationsgeschick
  • Digitale Affinität, versierter Umgang mit den gängigen Office-Programmen 
  • Gültige PKW-Fahrerlaubnis

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe im Zukunftsmarkt Weiterbildung
  • Eine umfassende Einarbeitungsphase
  • Ein positives und teamorientiertes Arbeitsumfeld
  • Einen weitgehend selbstorganisierten Arbeitsalltag
  • Ein der Stelle und Verantwortung angemessenes Gehalt
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Interesse? Senden Sie uns bitte bis zum 02.11.2020 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung (Jahresbrutto) und der Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins per Post oder per E-Mail:

Industrie- und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth

Personalbüro, Bahnhofstraße 25, 95444 Bayreuth

bewerbung@bayreuth.ihk.de