14.06.2024 - IHK Konstanz

Leitung Digitalisierung (w/m/d) in Vollzeit

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Nein
Mobiles Arbeiten: ja
Einsatzort: Schopfheim
Gewünschter Eintrittstermin: 01.08.2024

Die Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee mit Sitz in Konstanz vertritt die Interessen von ca. 40.000 Mitgliedsunternehmen in den Landkreisen Konstanz, Waldshut und Lörrach. Als Mittler zwischen Staat und Wirtschaft treten wir für die Anliegen unserer Mitglieder ein und nehmen als Körperschaft des öffentlichen Rechts gesetzliche Aufgaben wahr, die wir kundenorientiert umsetzen. Mit elf weiteren IHKs im Land und insgesamt 79 IHKs im Bund bilden wir ein nationales Netzwerk, das durch den DIHK in Berlin präsent ist. Eine der wichtigsten Aufgaben ist die grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit den Nachbarländern Schweiz, Frankreich, Liechtenstein und Österreich.

Sie suchen eine Tätigkeit, in der Sie sowohl Ihr IT-Können, als auch Ihre Affinität für Digitalisierung und KI ausleben können? Dann sind Sie hier genau richtig! Bewerben Sie sich um die Position Leitung für Digitalisierung (w/m/d) und sind künftig verantwortlich für den Ausbau der digitalen Prozesse und KI in der IHK Hochrhein-Bodensee.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Sie analysieren bereits vorhandene Digitalisierungs-projekte, leiten Handlungsempfehlungen daraus ab, koordinieren Ressourcen und setzen neue Digitalisierungsprojekte um,
  • Sie fördern bei unseren Mitarbeitenden die Akzeptanz für die Digitalisierung / KI und stärken das Bewusstsein gegenüber einer Sicherheitskultur von digitalen Prozessen, indem Sie Schulungen, Workshops und Informationsveranstaltungen organisieren,
  • Sie wirken bei der Bewertung von neuen Technologien und Lösungen mit, um die Effizienz und Effektivität unserer digitalen Prozesse zu verbessern,
  • Sie sind für die Sicherstellung der Netzwerksicherheit verantwortlich und übernehmen Aufgaben eines IT-Netzwerkadministrators,
  • Entwicklung innovativer Angebote und Dienstleistungen: Sie arbeiten mit internen und externen Partnern zusammen, um innovative digitale Angebote und Dienstleistungen für unsere Mitgliedsunternehmen zu entwickeln.

Was sollten Sie mitbringen?

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, IT, Projektmanagement oder einem verwandten Fachgebiet,
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse und erste praktische Erfahrungen im Bereich KI, Digitalisierung und Projektmanagement,
  • Sie lieben es, in einem interaktiven Umfeld zu arbeiten und als empathischer und kommunikationsstarker Mittler andere Mitarbeitende für digitale Prozesse zu begeistern,
  • Sie können komplexe Ideen klar und überzeugend zu vermitteln,
  • Sie zeichnen sich durch hervorragende Organisationsfähigkeiten aus, die es Ihnen ermöglichen, effizient und effektiv zu arbeiten,
  • Hohe Eigeninitiative und ein starker Innovationsgeist sind Ihre Stärken,
  • Sie besitzen analytische und konzeptionelle Kompetenzen, um Trends zu erkennen und Empfehlungen für unsere weitere digitale Strategie zu erarbeiten,
  • Sie schätzen die Abwechslung und sind es gewohnt, in einem dynamischen Umfeld flexibel und anpassungsfähig zu agieren,
  • Sie verfügen über Teamplayermentalität und können fachübergreifend Mitarbeitende und Teams für gemeinsame Ziele begeistern.

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und professionellen Team
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team, welches das Wort AUGENHÖHE großschreibt
  • Ein modernes Arbeitsumfeld an einem attraktiven Standort
  • Unbefristete Festanstellung
  • Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten
  • 30 Tage Urlaub sowie die Möglichkeit, Überstunden gegen Freizeit einzutauschen
  • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein attraktives Gehalt und Zusatzleistungen
  • Betriebliches Gesundheitsförderung und vielseitige Mitarbeiterangebote
  • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel oder ein kostenfreier Tiefgaragenparkplatz (auch für Ihr Fahrrad)
  • Mobiles Arbeiten möglich
  • Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fahrradstellplätze
  • eLadestation
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostenlose Getränke
  • Kostenloses Obst
  • Firmenevents und Teamaktivitäten
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächst möglichen Eintrittstermins bis 5. Juli 2024!
 
https://www.ihk.de/konstanz/, wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über die IHK Hochrhein-Bodensee erfahren möchten.
 
+49 (7531) 2860-155, wenn Sie erste Fragen gerne persönlich mit unserer Personalleiterin, Frau Barbara Bücheler, klären möchten.