12.02.2024 - IHK Reutlingen

Projektmanager für die Internationalisierung von KI (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Ja
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Reutlingen

Du hast Lust, in einem dynamischen Team zu arbeiten? Du suchst ein tolles Umfeld, in dem Du Dich weiterentwickeln und einbringen kannst? Und vor allem: Du willst die Zukunft der Künstlichen Intelligenz mitgestalten? Dann bist Du bei uns in der KI-Allianz genau richtig! Die KI-Allianz BW ist eine Genossenschaft, die Baden-Württemberg zu einem europäischen Spitzenstandort für Künstliche Intelligenz machen will. Sie vereint sechs führende KI-Regionen im Land und fördert die Entwicklung, Anwendung und Verbreitung von KI-Lösungen in Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Gesellschaft. Die IHK Reutlingen ist mit der Region Neckar-Alb Gründungsmitglied der KI-Allianz und Dein Ansprechpartner und Arbeitsplatz vor Ort.

Gestalte die Zukunft der Künstlichen Intelligenz als Projektmanager für die Internationalisierung von KI (m/w/d). Die Stelle ist zunächst bis Ende 2025 befristet.

Welche Aufgaben kommen auf Dich zu?

  • Du bist Trendscout und ermittelst die Geschäftschancen von KI-Produkten und geschäftsrelevante Themen auf Auslandsmärkten.
  • Du vernetzt Entscheider in Unternehmen, Forschungseinrichtungen und öffentlichen Institutionen im Bereich KI mit dem jeweiligen Zielland.
  • Du berätst zu internationalen Projekten und Ausschreibungen im Bereich der Digitalisierung.
  • Du entwickelst ein Dienstleistungsangebot, das sich speziell auf ein Auslandsengagement von KI-orientierten Unternehmen und deren Produkte ausrichtet.
  • Du qualifizierst SME durch Schulungen und Workshops, um den grenzüberschreitenden Wissenstransfer zu fördern.
  • Du pflegst den Kontakt und den Austausch mit den Mitgliedern und Partnern der KI-Allianz in der Region sowie mit anderen relevanten Akteuren aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft im Bereich KI.
  • Du arbeitest eng mit dem zentralen Team sowie mit den anderen Regionen der KI-Allianz zusammen und berichtest regelmäßig über den Fortschritt und die Ergebnisse in der Region.
  • Du unterstützt aktiv die Initiierung und Umsetzung von neuen (Förder-) Projekten sowie Innovationsvorhaben
  • Du präsentierst Projektergebnissen bei öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen, Paneldiskussionen und Workshops

Was solltest Du mitbringen?

  • Du hast ein abgeschlossenes Bachelor-/Masterstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen, Sozial-/Kommunikationswissenschaften oder einem verwandten Studiengang
  • Du hast erste Erfahrung im Management von Projekten, erste Interaktionspunkte mit künstlicher Intelligenz, Digitalisierung und Transformation der Wirtschaft und KI sind von Vorteil
  • Du besitzt ein überdurchschnittliches Maß an Eigeninitiative sowie eine sorgfältige, gewissenhafte Arbeitsweise
  • Du verfügst über kommunikative Fähigkeiten sowie Mediensensibilität
  • Du besitzt sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ab und zu Reisebereitschaft

Was bieten wir Dir?

  • Wir pflegen eine offene und feedbackorientierte Unternehmenskultur
  • Du hast die Möglichkeit, die Themenfelder aktiv anzupacken und die Unternehmensentwicklung mitzugestalten
  • Mit gelebter Vertrauensarbeitszeit, flexiblen Arbeitsformen sowie bei Vollzeitbeschäftigung 30 Urlaubstagen im Jahr geben wir Dir die Freiheit, die Du benötigst, um Dein Privat- und Berufsleben zu vereinbaren
  • Zudem bieten wir Dir viele Möglichkeiten zur Mitgestaltung der KI-Allianz und ein starkes Netzwerk in Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen
per Mail mit Angabe des möglichen Starttermins an kontakt@ki-allianz.de  und die IHK Reutlingen karriere@reutlingen.ihk.de  

Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!