31.12.2021 - IHK Lübeck

Ausbildungsberater - Prüfungswesen (m/w/divers)

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Nein
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Lübeck

Die Industrie- und Handelskammer ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und die Interessensvertretung der Wirtschaft in der stark wachsenden Hansebelt Region zwischen Ostsee und Hamburg. Wir betreuen ca. 65.000 Mitglieder und engagieren uns gemeinsam für die erfolgreiche Zukunft unserer Region.

Wir suchen für den Geschäftsbereich "Aus- und Weiterbildung" baldmöglichst einen Ausbildungsberater - Prüfungswesen (m/w/divers) mit einem Umfang von 40 Wochenstunden. Ihre Aufgabe umfasst die Abnahme von Zwischen- und Abschlussprüfungen sowie die Beratung von Unternehmen, Auszubildenden und Ausbildungsinteressierten.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Sie sind für die Organisation und Durchführung von Zwischen- und Abschlussprüfungen verantwortlich und betreuen die Prüfungsausschüsse
  • Sie beraten und betreuen alle an der Berufsbildung Mitwirkenden zu sämtlichen Angelegenheiten der Berufsbildung (Ausbildungsmöglichkeiten, Inhalte von Berufsausbildungen, gesetzliche Grundlagen etc.)
  • Sie koordinieren, organisieren und beteiligen sich an Ausbilderarbeitskreisen, Berufsorientierungsveranstaltungen / Messen etc.
  • Sie erledigen die notwendigen administrativen Tätigkeiten (Schriftverkehr, Erfassen von Prüfungsergebnissen, Erstellen von Statistiken).

Was sollten Sie mitbringen?

  • Sie verfügen über eine kaufmännische bzw. gewerbliche Berufsausbildung sowie eine Aufstiegsfortbildung bzw. ein Studium
  • Idealerweise haben Sie Beratungserfahrungen im Bereich Aus- und Weiterbildung oder besitzen ein ausgeprägtes Interesse an einer Tätigkeit im Bereich der beruflichen Bildung
  • Sie verfügen idealerweise über die Ausbilderqualifikation nach AEVO
  • Sie verfügen über einen routinierten Umgang mit den MS-Office-Produkten
  • Teil Ihrer täglichen Arbeit ist eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie eine hohe Kommunikationsfähigkeit auch in schwierigen Gesprächssituationen
  • Sie sind es gewohnt, eigenverantwortlich, strukturiert und flexibel zu agieren
  • Sie sind Arbeitssituationen mit hohem Termindruck gewachsen
  • Sie verfügen über den Führerschein der Klasse B.

Was bieten wir Ihnen?

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • flexible Arbeitszeiten
  • moderne Arbeitsumgebung
  • umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ansprechende Bezahlung
  • Kinder-Notfallbetreuung und Seniorenassistenz

Die gesetzlichen Bestimmungen des Schwerbehindertengesetzes und des Gleichstellungsgesetzes werden beachtet. Im Rahmen der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern ist die Wahrnehmung der Aufgaben durch zwei Teilzeitstellen grundsätzlich möglich.

Möchten Sie unser Team verstärken?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung - bitte per E-Mail bis zum 28. Januar 2022 in einem pdf-Dokument mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühesten Einstellungstermines an:

Industrie- und Handelskammer zu Lübeck, Grita Pohl, E-Mail: bewerbung@ihk-luebeck.de. Bitte das Stichwort "Ausbildungsberatung AWB" nutzen.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage: www.ihk-schleswig-holstein.de