14.10.2020 - IHK Flensburg

Mitarbeiter (w,m,d) im Bereich Existenzgründung und Unternehmensförderung

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Wochenstunden: 40 Stunden
Befristet: Ja
Bewerbungsfrist: 2020-11-11
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Flensburg

Warum für ein Unternehmen arbeiten, wenn man für alle arbeiten kann? Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg. Wir sprechen mit Unternehmen, jungen Menschen und der Politik – im Dialog bündeln wir die Interessen unserer Mitglieder und schaffen verlässliche Netzwerke: gemeinsam für Wirtschaft.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserem Geschäftsbereich Existenzgründung und Unternehmensförderung zunächst befristet für zwei Jahre einen Mitarbeiter (w,m,d) in Vollzeit.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Durchführung des Erlaubnis- und Registrierungsverfahrens für Finanzanlagen-, Darlehens-, Immobiliendarlehens- und Versicherungsvermittler, Makler, Bauträger, Baubetreuer und Wohnungsimmobilienverwalter,
  • Überprüfung der jährlichen Meldungen gemäß § 24 FinVermV, § 16 MaBV (Prüfberichte) und der Weiterbildungspflicht in den oben genannten Bereichen
  • Betreuung und Beratung von Mitgliedsunternehmen der Immobilien-, Versicherungs- und Finanzwirtschaft in branchenrelevanten und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • Betreuung von IHK Gremien und die Informationsbereitstellung (Internet, IHK-Zeitschrift)
  • Organisation von Veranstaltungen

Was sollten Sie mitbringen?

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich der Bank-, Immobilien- oder Versicherungswirtschaft sowie eine darauf aufbauende Aufstiegsfortbildung (z.B. Bank- oder Wirtschaftsfachwirt) oder ein wirtschaftswissenschaftliches/juristisches Studium,
  • fundierte Branchenkenntnisse,
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
  • besitzen Organisationsgeschick, ein sicheres Auftreten, sind belastbar und
  • sicher im Umgang mit dem MS Office Paket.
  • Verwaltungsrechtliche Kenntnisse sind von Vorteil.

Was bieten wir Ihnen?

  • Sie werden strukturiert eingearbeitet,
  • profitieren vom Betrieblichen Gesundheitsmanagement,
  • können sich Ihre Arbeitszeit flexibel einteilen und auch tageweise im Work@Home arbeiten,
  • haben 30 Tage Urlaub und
  • die Möglichkeit sich weiterzubilden.

Neugierig? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte bis zum 11. November 2020 per E-Mail als zusammenhängendes PDF mit Ihrer Gehaltsvorstellung und Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: 

Industrie- und Handelskammer zu Flensburg
Wilhelm Lumbeck
Geschäftsbereichsleiter Zentrale Dienste
personal@flensburg.ihk.de