14.01.2022 - IHK Gießen

Sachbearbeiter Sach- und Fachkundeprüfungen (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Ja
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Friedberg
Die IHK Gießen-Friedberg vertritt die Interessen von über 50.000 Unternehmen in den Kreisen Gießen, Vogelsberg und Wetterau. Darüber hinaus unterstützen wir unsere Mitgliedsunternehmen durch die Ausführung gesetzlich übertragener Aufgaben und ein umfassendes Dienstleistungs- angebot.

Für den Geschäftsbereich Standortpolitik suchen wir zum 01. März 2022 oder früher eine/n Sachbearbeiter Sach- und Fachkundeprüfungen (m/w/d). Es handelt sich um eine Vollzeit-Stelle in unserer Geschäftsstelle in Friedberg. Sie ist für die Dauer einer Elternzeit befristet.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Selbstständige Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Sach- und Fachkundeprüfungen für angehende Berufskraftfahrer, Verkehrsunternehmer und Verkehrsleiter
  • Betreuung des Prüfungsausschusses
  • Bearbeitung von Zulassungs- und Anerkennungsanträgen
  • Erstellen von Informationen und Beratung für Mitgliedsunternehmen, Berufskraftfahrer, Ausbildungsstätten und Fahrschulen
  • Mitwirkung bei Projekten des Geschäftsbereiches und Veranstaltungsorganisation Unterstützung des Sekretariats

Was sollten Sie mitbringen?

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung, kaufmännische Ausbildung mit fachlicher Zusatzqualifikation oder vergleichbare Ausbildung, einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil
  • Organisationstalent, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten mit einem hohen Maß an Serviceorientierung und Zuverlässigkeit
  • Sicherer Umgang mit moderner EDV-Technik und Sozialen Medien

Was bieten wir Ihnen?

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in unserer Geschäftsstelle Friedberg
  • Eine leistungsorientierte Vergütung
  • Zeitgemäße, familienfreundliche Sozialleistungen wie Kinderbetreuungszuschuss, betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, kostenfreie Parkmöglichkeiten sowie mobiles Arbeiten
  • Die Nutzung der attraktiven Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote der IHK Gießen-Friedberg

Wenn Sie sich von dieser vielseitigen Position angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin bis zum 12.02.2022, vorzugsweise per Mail, an:

bewerbung@giessen-friedberg.ihk.de

IHK Gießen-Friedberg, Patricia Krause, Lonystraße 7, 35390 Gießen