26.04.2022 - IHK Düsseldorf

Jurist (m/w/d) Aufgabenschwerpunkt Wirtschafts- und Gewerberecht

Vollzeit/Teilzeit: Teilzeit
Befristet: Ja
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Düsseldorf
Die IHK Düsseldorf engagiert sich für die Interessen von rund 93.000 Mitgliedsunternehmen in Düsseldorf und im Kreis Mettmann. Die Abteilung "Unternehmensservice" bündelt die Dienstleistungen der IHK Düsseldorf für deren Mitgliedsunternehmen. Diese Leistungen umfassen Informationen und Auskünfte ebenso wie Veranstaltungen und die persönliche Beratung in einem breiten unternehmerischen Themenspektrum. Dabei gewinnt der Einsatz digitaler Werkzeuge zunehmend an Bedeutung. Wir helfen insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen in allen Lebensphasen, von der Existenzgründung bis hin zur Unternehmensnachfolge - sympathisch, partnerschaftlich und unbürokratisch.

Die Abteilung "Unternehmensservice" bündelt die Dienstleistungen der IHK Düsseldorf für 93.000 Mitgliedsunternehmen. Diese Leistungen umfassen Informationen und Auskünfte ebenso wie Veranstaltungen und die persönliche Beratung in einem breiten unternehmerischen Themenspektrum. Dabei gewinnt der Einsatz digitaler Werkzeuge zunehmend an Bedeutung. Wir helfen insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen in allen Lebensphasen, von der Existenzgründung bis hin zur Unternehmensnachfolge - sympathisch, partnerschaftlich und unbürokratisch. Die Anstellung erfolgt in Teilzeit (20 Stunden / Woche) und ist vorerst auf die Dauer von zwei Jahren befristet. Zur Verstärkung unseres Kompetenzfeldes Standortpolitik, Abteilung "Unternehmensservice" suchen wir  zum nächstmöglichen Termin eine/n qualifizierte/n und einsatzfreudige/n Juristen (m/w/d) Aufgabenschwerpunkt Wirtschafts- und Gewerberecht

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Verstärkung des Teams "Recht" der Abteilung Unternehmensservice, derzeit bestehend aus zwei Juristen und vier Sachbearbeiterinnen.

  • Beratung von Mitgliedsunternehmen in vielfältigen wirtschafts- und gewerberechtlichen Fragen.

  • Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Workshops, sowohl in Präsenz als auch in digitalen Formaten.

  • Pflege unseres Internetauftritts, des Merkblattpools sowie die Weiterentwicklung bestehender Informationsangebote im Rechtsbereich (z.B. Aufbereitung von Inhalten für Newsletter, Blogs und Social Media).

  • Enge Zusammenarbeit mit den übrigen Kolleginnen und Kollegen der Abteilung, etwa aus den Bereichen Existenzgründung, Fachkräftesicherung, Innovation und Technologie.

Was sollten Sie mitbringen?

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit juristischem Hintergrund (Volljurist/in, Diplom-Wirtschaftsjurist/in oder eine vergleichbare Qualifikation).

  • Generalist/in mit wirtschaftsrechtlichem Schwerpunkt, gute Grundkenntnisse der einschlägigen Rechtsbereiche (Zivil-, Handels-, Gesellschafts- und Gewerberecht), idealerweise erste Berufserfahrung auf dem Gebiet der Rechtsberatung von Unternehmen.

  • Sie freuen sich, anderen Menschen zu helfen, haben eine ausgeprägte Berufskompetenz und Dienstleistungsbereitschaft, gepaart mit dem Interesse an einer teamorientierten Zusammenarbeit.

  • Eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise mit Fähigkeit zu wirtschaftlichem Denken und Handeln.

  • Überzeugende kommunikative Kompetenz sowie sehr gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen.

  • Aufgeschlossenheit für die Nutzung von IT-Anwendungen und Social Media.

Was bieten wir Ihnen?

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben in einem engagierten Team.

  • Eine wertschätzende Kommunikations- und Führungskultur.

  • Eine marktgerechte Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen und Übernahme der Kosten für den ÖPNV.

  • Flexible Arbeitszeitmodelle für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf einschließlich einer Möglichkeit zu mobilem Arbeiten im Rahmen des Abteilungskonzeptes.

  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten.

  • Ein modernes Arbeitsumfeld in attraktiver Innenstadtlage.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 31. Mai 2022.

Bitte benutzen Sie dafür unser Bewerber-Portal.

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Nikolaus Paffenholz
Tel.: 0211 3557-240