06.05.2024 - IHK Bayreuth

Sachbearbeiter/-in (m/w/d) Weiterbildungsservice

full-time/part-time: full-part-time
limited: no
location: Bayreuth
preferred-entry-date: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Als Organisation der regionalen Wirtschaft vertritt die Industrie- und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth die Interessen von rund 51.000 Unternehmen gegenüber Politik und Verwaltung. Rund 130 Beschäftigte arbeiten gemeinsam mit über 3.000 ehrenamtlich in der IHK Engagierten für den Erfolg der Unternehmen und für die Zukunftsfähigkeit unserer Region.

Zur Unterstützung unseres Geschäftsbetriebes der IHK-Weiterbildung suchen wir ab sofort eine/n Sachbearbeiter/-in (m/w/d) Weiterbildungsservice in Teilzeit oder Vollzeit.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Beratung von Weiterbildungskunden mit Schwerpunkt im Zertifikatslehrgangs- und Seminarwesen
  • Planung und Organisation von Zertifikatslehrgängen und Seminaren, einschließlich IHK-SeminarWeltOnline
  • Organisatorische Unterstützung in Formaten der Höheren Berufsbildung
  • Professionelle Pflege der Weiterbildungsdatenbank
  • Unterstützung im Zahlungsverkehr  
  • Ansprechpartner/-in für Dozent/-innen und Trainer/-innen in den verantworteten  Weiterbildungsformaten 
  • Organisatorische Unterstützung bei Weiterbildungsformaten für Unternehmenskunden

Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung, idealerweise ergänzt durch eine kaufmännisch-wirtschaftliche Weiterbildung ab DQR-Niveau 5
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Erfahrungen in der beruflichen Weiterbildung vorteilhaft   
  • Kenntnisse in relevanten Office-Anwendungen, z. B. MS 365, Outlook, etc.  
  • Hohe Motivation und die Bereitschaft, die Zukunftsperspektiven eines erfolgreichen Bildungsanbieters aktiv mitzugestalten   
  • Zeitliche und mentale Flexibilität, hohe Belastbarkeit und zuverlässige Arbeitsweise auch in Stresssituationen

Was bieten wir Ihnen?

  • eine verantwortungsvolle Position an der Schnittstelle Wirtschaft und Bildung mit abwechslungsreichen Aufgabenstellungen und den nötigen Freiräumen, die Arbeit eigenverantwortlich zu gestalten
  • eine leistungsgerechte Vergütung mit weiteren attraktiven Zusatzleistungen wie u.a. exzellente Altersversorgung, großartige Mitarbeiterrabatte, Gesundheits- und Weiterbildungsangebote und vieles mehr
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung

Die IHK für Oberfranken Bayreuth fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Behinderung und sexueller Identität. Wir schätzen die Vielfalt unserer Beschäftigten und setzen uns für die Chancengleichheit der Geschlechter ein. Frauen werden hierbei mit Nachdruck um ihre Bewerbung gebeten. Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind sehr willkommen. Mit besonderem Interesse sehen wir Bewerbungen von Schwerbehinderten entgegen, die bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins bis zum 31.05.2024 per Post oder per E-Mail:

IHK für Oberfranken Bayreuth

Personalabteilung

95440 Bayreuth

bewerbung@bayreuth.ihk.de