25.05.2023 - IHK Erfurt

Referent (m/w/d) Wirtschaftspolitik

full-time/part-time: full-time
limited: no
preferred-entry-date: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
location: Erfurt
Die IHK Erfurt vertritt das Gesamtinteresse von rund 59.000 Mitgliedsunternehmen in Nord-, Mittel- und Westthüringen. Neben der wirtschaftspolitischen Interessenvertretung gegenüber Staat und Politik sowie dem Angebot zahlreicher Servicedienstleistungen für die zugehörigen Unternehmen nimmt die IHK Erfurt hoheitliche, vom Staat übertragene Aufgaben wahr.

Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie uns als Referent (m/w/d) Wirtschaftspolitik! Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt und unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Bearbeitung und Bündelung der wirtschaftspolitischen Themen innerhalb der IHK Erfurt
  • Strategische Planung, Vorbereitung und Umsetzung politischer Kommunikation einschließlich der Konzeption und Umsetzung von Positionspapieren, politischen Stellungnahmen, Veranstaltungen und Beiträgen, insbesondere im Umfeld von Wahlen
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu Entscheidungsträgern in der Thüringer Politik und Verwaltung
  • Gesprächsvorbereitungen und Politikberatung innerhalb der IHK Erfurt
  • Wissenschaftlich fundierte Recherchen zu wirtschaftspolitischen und tagesaktuellen sowie relevanten Themen für die Mitgliedsunternehmen
  • Mitwirkung in der Vor- und Nachbereitung von Sitzungen der ehrenamtlichen IHK-Gremien

Was sollten Sie mitbringen?

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der Politikwissenschaft oder eine vergleichbare akademische Qualifikation
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe kommunikative Kompetenz, insbesondere Überzeugungsvermögen
  • Sehr gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Sicheres Auftreten sowie ausgeprägtes politisches Gespür
  • Eigeninitiative, zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit
  • Affinität zu digitalen Lösungen sowie versierter Umgang mit Microsoft 365-Produkten

Was bieten wir Ihnen?

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit Raum für neue Ideen
  • Eigenständiges, verantwortliches Arbeiten und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • 30 Tage Urlaub
  • Adäquate Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zahlreiche Mitarbeiterangebote und Zusatzleistungen
  • Möglichkeit des Mobilen Arbeitens
  • Gute Verkehrsanbindung sowie kostenfreie Parkmöglichkeiten

Die gesetzlichen Bestimmungen des Schwerbehindertengesetzes und des Gleichstellungsgesetzes werden beachtet.

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres möglichen Eintrittstermins schriftlich bis zum 11.06.2023 an die IHK Erfurt, Bereich Personal, Arnstädter Straße 34, 99096 Erfurt oder als PDF-Datei an goepfert@erfurt.ihk.de.