13.02.2024 - IHK Kiel

Berater Personal (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Nein
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Kiel

Von der Ostsee bis an die Elbe vertritt die IHK zu Kiel die Interessen von 72.000 Unternehmer*innen gegenüber Parlamenten, Regierungen und Kommunen. Auf dem offenen Meer der Veränderung versteht sich die IHK zu Kiel als Impulsgeber und Netzwerk. Rund 150 Mitarbeiter*innen richten Ihr Handeln konsequent an den Bedürfnissen und Belangen der Mitgliedsunternehmen aus – sympathisch, partnerschaftlich und unbürokratisch.

Für unseren Geschäftsbereich Personal suchen wir schnellstmöglich, unbefristet in Vollzeit einen Berater Personal (m/w/d).

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Betreuung und Beratung aller Kolleg*innen und Führungskräfte in allen personalrelevanten Themen und eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit der Arbeitnehmervertretung
  • Führen von Bewerbungsgesprächen, Begleitung des On- und Offboarding inkl. Feedbackgespräche (während der Probezeit)
  • Durchführung aller administrativen Vorgänge vom Eintritt bis zum Austritt (Vertragswesen, Zeugniserstellung, Bescheinigungswesen, Statistiken)
  • Aktive Mitarbeit bei Sonderaufgaben (Begleitung sowie Vor- und Nachbereitung von externen Prüfungen, Haushaltsplanung, Dienstvereinbarungen) und Projekten in operativen und strategischen Personalthemen sowie bei der Entwicklung, Einführung und Optimierung von HR-Prozessen
  • Aktive Mitarbeit in der Personalentwicklung und Mitarbeiterbindung

Was sollten Sie mitbringen?

  • Kaufmännische Berufsausbildung - oder als Steuerfachangestellte/r (m/w/d) - mit Weiterbildung zum Personalfachkaufmann (m/w/d) alternativ ein abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Personal 
  • Umfassende Berufserfahrung in der operativen modernen Personalarbeit wünschenswert mit einer Weiterbildung für die Entgeltabrechnung 
  • Gute Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht 
  • Hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke, Verantwortungsbewusstsein sowie selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, hohe Zahlenaffinität 
  • Freude an der Arbeit im Team, am Gestalten und an Innovationen

Was bieten wir Ihnen?

  • Flexible Arbeitszeitregelungen und die Möglichkeit auch im Mobile Office zu arbeiten 
  • Leistungsorientierte Vergütung und freiwillige Sozialleistungen (Altersvorsorge, Gesundheitsangebote, Kinderbetreuungskostenzuschuss, employee assistance program, Jobticket, BusinessBike, Hansefit, monatlicher Wertgutschein für verschiedene Shops), gleichzeitig die Sicherheit und Vorteile eines öffentlichen Arbeitgebers
  • Kurze Entscheidungswege und viel Gestaltungsspielraum 
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Ein kollegiales Umfeld und eine wertschätzende Unternehmenskultur 

Die Bestimmungen des Schwerbehinderten- und Gleichstellungsgesetzes werden beachtet.

Sie interessieren sich für diese spannende Aufgabe in einem bewegten Umfeld? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 12.03.2024 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Für eine erste vertrauensvolle Kontaktaufnahme steht Ihnen Lydia Hennig unter Telefon 0431-5194299 gerne zur Verfügung.