26.03.2024 - IHK Bielefeld

Referatsleiter (m/w/d) International

Achtung: Dies ist die Vorschau Umgebung. Bitte diese Seite nicht verlinken.
Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Nein
Einsatzorte: Bielefeld
Gewünschter Eintrittstermin: 01.11.2024

Die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld ist die starke wirtschaftliche Interessenvertretung von mehr als 115.000 Mitgliedsunternehmen der Region Ostwestfalen und gibt ihnen gegenüber Staat und Politik eine Stimme. Rund 200 engagierte Mitarbeitende am Hauptsitz in Bielefeld und in den Zweig-stellen Minden und Paderborn gehören zu unserem Team. Die ostwestfälische Wirtschaft agiert sowohl regional als auch international eindrucksvoll und bildet so eine bedeutende Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg in dieser Region. Die IHK Ostwestfalen und das Referat „International“ unterstützen dabei von Beginn an, indem sie Ideen aufzeigen, Partner vermitteln, zu internationalen Engagements beraten und über aktuelle Entwicklungen informieren. Außerdem bieten wir wertvolle Weiterbildungen und Veranstaltungen an und vertreten die Interessen unserer Mitglieder in Berlin und Brüssel.

Zum 1. November 2024 suchen wir für unseren Geschäftsbereich „International, Handel & Verkehr“ den Referatsleiter (m/w/d) International

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Leitung des Referats „International“ mit 7 Mitarbeitenden
  • Beratung der Mitgliedsunternehmen zu allen Themen des internationalen Geschäfts
  • Vernetzung mit Akteuren der regionalen und internationalen Außenwirtschaftsszene
  • Kommunikation mit Partnern, Unternehmen, IHK-Gremien und der Presse
  • Erstellung von Presseartikeln und Social Media Beiträgen
  • Betreuung ausländischer Delegationen
  • Konzeption, Durchführung und Moderation von Veranstaltungen
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Online-Formaten
  • Projektmanagement

Was sollten Sie mitbringen?

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt in den Wirtschaftswissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung im internationalen Kontext, idealerweise ergänzt durch erste Führungserfahrung
  • Sehr gute Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie Erfahrung mit digitalen Veranstaltungsformaten
  • Gute EDV-Kenntnisse in den gängigen Anwendungsprogrammen
  • Sehr gute Englischkenntnisse, vorzugsweise zusätzlich eine weitere europäische Fremdsprache
  • Soft Skills (Interkulturelle Kompetenz, Kundenorientierung, Kommunikationsstärke, etc.)

Was bieten wir Ihnen?

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Teamorientiertes, modernes Arbeitsumfeld
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Gefördertes Deutschland-Jobticket
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten

Die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld legt Wert auf Vielfalt und die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen oder ihnen gleichgestellter Personen sind erwünscht.

Bitte nutzen Sie für Ihre vollständige und aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins das Jobportal auf unserer Homepage www.ostwestfalen.ihk.de. Hier können Sie alle relevanten Informationen und Anlagen zur Bewerbung schnell und einfach hinterlegen. Natürlich können Sie uns Ihre Unterlagen auch per E-Mail zukommen lassen. Bewerbungsschluss ist der 17. April 2024.

Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld

Personalabteilung - Elsa-Brändström-Str. 1 - 3 - 33602 Bielefeld

bewerbungen@ostwestfalen.ihk.de