14.04.2022 - IHK Darmstadt

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Nein
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Darmstadt
Die IHK Darmstadt Rhein Main Neckar ist ein starkes Unternehmernetzwerk: Wir vertreten die Interessen von rund 65.000 Mitgliedern und geben der Gesamtwirtschaft gegenüber Politik und Verwaltung eine Stimme. Wir beraten Unternehmen und Existenzgründer und verantworten darüber hinaus über 50 Aufgaben, die uns der Staat anvertraut hat – darunter die duale Berufsausbildung, mit der junge Menschen seit Generationen ins Berufsleben starten. Wir übernehmen Verantwortung für unsere Region und tragen so zu Wachstum, Wohlstand und Lebensqualität bei.

Ab sofort haben wir folgende Stelle zu besetzen: Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) (Vollzeit 40 Stunden/Woche) im Team Kommunikation.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Sie führen unser Team Kommunikation fachlich und disziplinarisch
  • Sie entwickeln die zentrale Kommunikationsstrategie fortlaufend weiter, steuern PR-Maßnahmen und setzen diese in Abstimmung mit den Fachabteilungen um
  • Sie beraten und unterstützen den Präsidenten und die Hauptgeschäftsführung strategisch und kommunikativ
  • Sie geben die IHK-Zeitschrift und unseren Geschäftsbericht heraus
  • Sie verfassen und redigieren Pressemitteilungen und Redebeiträge
  • Sie organisieren Pressekonferenzen, Redaktions- und Hintergrundgespräche, pflegen das Journalistennetzwerk und bauen es weiter aus
  • Sie betreuen unseren Internetauftritt und entwickeln die Social-Media-Aktivitäten weiter
  • Sie beantworten Medienanfragen im engen Austausch mit den Fachbereichen und der Geschäftsführung
  • Sie beraten die Fachabteilungen bei der Umsetzung medienrelevanter Themen und der hochwertigen Aufbereitung ihrer Inhalte
  • Sie führen konsequente Medienbeobachtung und Analysen der Berichterstattung durch und erstellen regelmäßige Reportings
  • Sie arbeiten in übergeordneten Gremien und Arbeitskreisen mit

Was sollten Sie mitbringen?

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine gleichwertige Qualifikation (Wirtschafts-, Sozial- oder Kommunikationswissenschaften, Medienmanagement, Journalismus)
  • Sie haben langjährige Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder in kammerähnlichen Strukturen (Verwaltung, Verbände) gesammelt, idealerweise mit Führungs- und Budgetverantwortung
  • Sie verfügen über eine hohe Analyse- und Bewertungskompetenz in wirtschaftlichen und politischen Fragestellungen und über sehr gute strategische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sie haben ein tiefgehendes Verständnis für die Anforderungen an Kommunikation im digitalen Zeitalter und sind bereit und in der Lage, Veränderung aktiv mitzugestalten
  • Sie können souverän und verbindlich repräsentieren, sind kommunikationsstark und verfügen über ausgeprägte Präsentationsfähigkeiten
  • Sie kommunizieren proaktiv mit Medienvertreter:innen und verfügen idealerweise über ein Netzwerk unter (Wirtschafts-)Journalisten und Pressesprecher:innnen der Behörden und Verbände

Was bieten wir Ihnen?

  • Wir verstehen uns als eine der modernsten Kammern des IHK-Verbundes
  • Wir bieten ein abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet in einem dynamischen Umfeld
  • Wir vertrauen auf Ihre Fähigkeiten und geben Ihnen viel gestalterischen Freiraum
  • Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunft
  • Wir ermöglichen es Ihnen, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten und mobil zu arbeiten
  • Wir investieren in Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Wir bieten eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung und ein leistungsbezogenes Prämiensystem
  • Wir liegen verkehrsgünstig und ganz in der Nähe des Hauptbahnhofes
Ihr Job?! Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Jobportal unter Angabe Ihres frühesten Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Ihr Ansprechpartner ist Robert Lippmann, Hauptgeschäftsführer, Telefon 06151 871-1203.