26.11.2021 - IHK Schwaben

Sachbearbeitung Ausbildungsprüfungen (w|m|d)

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit oder Teilzeit
Bewerbungsfrist: 2021-12-17
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Augsburg

Die Industrie- und Handelskammer Schwaben (Körperschaft des öffentlichen Rechts) ist die Repräsentantin von über 140.000 Mitgliedsunternehmen in Bayerisch-Schwaben.

Für unseren Geschäftsbereich Berufliche Bildung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- und Teilzeit eine Sachbearbeitung Ausbildungsprüfungen (w|m|d).

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Eigenverantwortliche Organisation, Durchführung und Betreuung von Prüfprofilen in Aus- und Weiterbildungsprüfungen 
  • Fakturierung und Kontrolle der Prüfungsgebühren und der Prüferentschädigung
  • Datenpflegearbeit
  • Betreuung und Beratung von Ausbildungsbetrieben, Auszubildenden, Berufsschulen, Umschulungs- und Bildungsträger, Prüfern und Prüfungsbeauftragten
  • Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Prüfern, Koordination der Prüfungsausschüsse, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Sitzungen mit dem prüfenden Ehrenamt, Unterstützung von Maßnahmen zur Prüfergewinnung

Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Sehr hohes Organisationsvermögen und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit und die Fähigkeit, unter Termindruck präzise zu arbeiten
  • Zeitliche Flexibilität (insbesondere in den Prüfungszeiträumen)
  • Ausgeprägte Kundenorientierung mit freundlichem, gewandtem Auftreten (auch vor kleineren Gruppen)
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Versierter Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Führerschein

Was bieten wir Ihnen?

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Aus- und Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Frisches Obst
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Kantine
  • Parkplatz
  • Vermögenswirksame Leistungen
Wenn Sie sich von dieser Herausforderung angesprochen fühlen, freuen wir uns sehr über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte ausschließlich über unser Bewerbungsportal bis zum 17.12.2021.