03.06.2022 - IHK Konstanz

Prüfungskoordinator (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Ja
Gewünschter Eintrittstermin: 01.09.2022
Einsatzorte: 78467

Die Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee mit Sitz in Konstanz vertritt die Interessen von ca. 40.000 Mitgliedsunternehmen in den Landkreisen Konstanz, Waldshut und Lörrach. Als Mittler zwischen Staat und Wirtschaft treten wir für die Anliegen unserer Mitglieder ein und nehmen als Körperschaft des öffentlichen Rechts gesetzliche Aufgaben wahr, die wir kundenorientiert umsetzen. Mit elf weiteren IHKs im Land und insgesamt 79 IHKs im Bund bilden wir ein nationales Netzwerk, das durch den DIHK in Berlin präsent ist. Eine der wichtigsten Aufgaben ist die grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit den Nachbarländern Schweiz, Frankreich, Liechtenstein und Österreich.

Wir suchen für unser Team einen Prüfungskoordinator (m/w/d) für die Betreuung der technisch-gewerblichen Ausbildungsberufe. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet – eine Entfristung wird angestrebt.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Prüfungen planen, organisieren und rechtssicher durchführen
  • Prüfungsausschüsse betreuen, Sitzungen vorbereiten und leiten
  • Mit Berufsschulen und Ausbildungsbetrieben zusammenarbeiten
  • Auszubildende und Betriebe in allen Fragen zu Ausbildungsprüfungen beraten
  • Prüfungsorganisation weiterentwickeln

Was sollten Sie mitbringen?

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder abgeschlossenes Studium mit anschließender Berufserfahrung
  • Kenntnisse der dualen Ausbildung - idealerweise Ausbildungseignungsprüfung
  • Organisationstalent, Sorgfalt und Belastbarkeit
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Souveränes Auftreten
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Programme

Was bieten wir Ihnen?

  • Anspruchsvolle Tätigkeit in einem kompetenten und engagierten Team
  • Flexible Arbeitszeitregelung und die Möglichkeit, teilweise Mobil zu arbeiten
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusätzliche Altersversorgung
  • 30 Tage Urlaub
  • Einen modernen Arbeitsplatz an einem attraktiven Standort
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 22. Juni 2022!

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Barbara Bücheler unter Tel.: 07531 2860-155.