18.06.2024 - IHK Schwaben

HR-Services Specialist (Payroll und Administration) (w|m|d)

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit oder Teilzeit
Befristet: Nein
Einsatzort: Augsburg

Die IHK Schwaben Bildungsholding GmbH ist ein Tochterunternehmen der IHK Schwaben (Körperschaft des öffentlichen Rechts), die Repräsentantin von über 140.000 Mitgliedsunternehmen in Bayerisch-Schwaben ist.

Für unser Team suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit mindestens 30 Wochenstunden als HR-Services Specialist (Payroll und Administration) (w|m|d).

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Sie sind kompetente/r Ansprechpartner/in für alle Fragen rund um Gehaltsabrechnung, Lohnsteuer und Sozialversicherung und beraten bezüglich der Versteuerung mitarbeiterbezogener Geschäftsvorfälle
  • Gemeinsam mit Ihren Teamkollegen/innen sind Sie für die monatliche Gehaltsabrechnung inklusive der vor- und nachgelagerten Tätigkeiten verantwortlich, kommunizieren bezüglich der korrekten Verbuchung mit der Buchhaltung und übernehmen auch einen Teil der operativen Mitarbeitendenbetreuung
  • Innerhalb des Teams übernehmen Sie die fachliche Koordination und Verantwortung aller Themen rund um die Abrechnung, Administration und deren (digitale) Umsetzung
  • Sie unterstützen bei Betriebsprüfungen und übernehmen Verantwortung für Jahresabschlusstätigkeiten (z. B. Rückstellungen und Kontenabstimmungen)
  • Bei Bedarf stellen Sie relevante komplexe Daten übersichtlich und komprimiert datenschutzkonform zur Verfügung
  • Sie haben Lust, neue Lösungswege zu konzipieren und aktiv die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Prozesse sowie relevanter IT-Systeme voranzutreiben

Was sollten Sie mitbringen?

  • Nach einer relevanten Ausbildung (z.B. zum/zur Steuerfachangestellten) oder einem relevanten Studium (z.B. Betriebswirtschaftslehre) haben Sie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Payroll und HR-Administration sammeln können
  • Dabei sind Sie nicht nur sehr erfahren in Gehaltsabrechnung, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht, sondern verstehen es auch, Wissen in konkrete Empfehlungen zu übersetzen, passgenaue Lösungen zu finden und umzusetzen
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse einer üblichen Gehaltsabrechnungssoftware (idealerweise Loga) und ausgeprägte Excel und MS Office Kenntnisse
  • Sie arbeiten strukturiert, verbindlich, gewissenhaft und wahren jederzeit die Vertraulichkeit
  • Durch eine schnelle Auffassungsgabe, analytische und ganzheitliche Denkweise und einen hohen Qualitätsanspruch gewinnen Sie das Vertrauen des Teams, der Mitarbeitenden und Führungskräfte

Was bieten wir Ihnen?


Wenn Sie sich von dieser Herausforderung angesprochen fühlen, freuen wir uns sehr über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte ausschließlich über unser Bewerbungsportal.