22.07.2021 - IHK Stuttgart

Projektmanager (m/w/d) für die Prüfungsaufgabenerstellung in Metallberufen

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Wochenstunden: 40 Stunden
Gewünschter Eintrittstermin: 2022-01-01
Einsatzorte: Stuttgart

Die Prüfungsaufgaben- und Lehrmittel-Entwicklungsstelle (PAL) der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart entwickelt für mehr als 130 gewerblich-technische Ausbildungsberufe bundesweit eingesetzte Prüfungsaufgaben.

Für die Betreuung von Berufsfeldern im Fachbereich Metall suchen wir einen Projektmanager (m/w/d) für die Prüfungsaufgabenerstellung in Metallberufen.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Umsetzung der Prüfungsvorschriften laut Berufsbildungsverordnung in Prüfungsaufgaben
  • Projektorientierte Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachausschüssen zur Entwicklung von Abschlussprüfungen in gewerblich-technischen Ausbildungsberufen
  • Redaktionelle Bearbeitung der Arbeitsvorlagen
  • Fachliche Kontrolle und Bearbeitung der schriftlichen und praktischen Aufgabenstellungen - Sicherstellung der Qualität
  • Skizzen von Einzelteilen und Baugruppen erstellen - Übergabe der Entwürfe an den Bereich CAD zur Erstellung, abschließende Verbesserungen der Zeichnungen
  • Korrespondenz mit den Fachausschussmitgliedern sowie dem Verlag zur Dokumentation und Verbesserung

Was sollten Sie mitbringen?

  • Meister, Techniker, Lehrer, Dipl.-Ing. bzw. Bachelor of Science/Master of Science (m/w/d) in gewerblich-technischen Berufen mit den Schwerpunkten Metalltechnik
  • Idealerweise haben Sie eine technische Berufsausbildung absolviert und Praxiserfahrung erworben und im Berufsfeld Zerspanungsmechaniker/-in gearbeitet
  • Gute Kenntnisse in den Tätigkeitsfeldern der Metallberufe
  • Gute Kenntnisse in der Zeichnungserstellung
  • Sicherer Umgang der üblichen MS-Office-Anwendungen
  • Organisationsgeschick, sicheres Auftreten sowie gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, hohe Einsatzbereitschaft
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten auf der Grundlage von Zielvorgaben

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine vielseitige verantwortungsvolle Aufgabe mit interessanten Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und in zentraler Lage
  • Die Möglichkeit der Mobilarbeit
  • Ein Betriebsklima, das geprägt ist von gegenseitiger Wertschätzung
  • Gestaltungsmöglichkeiten und viel Raum für Eigeninitiative
  • Gute Sozialleistungen
Die Stelle passt zu Ihnen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.
Für Rückfragen steht Ihnen Heike Loipfinger gerne zur Verfügung.
Telefon: 0711.2005-1220