22.06.2022 - IHK Hanau

Kommunikationsstarker Öffentlichkeitsarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Online

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Ja
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: 63450
Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau–Gelnhausen–Schlüchtern ist Dienstleister für die regionale Wirtschaft und vertritt die Interessen von über 25.000 Unternehmen im Main-Kinzig-Kreis.

Wir suchen ab sofort und zunächst befristet auf zwei Jahre einen kommunikationsstarken Öffentlichkeitsarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Online in Vollzeit (40 Stunden) zunächst als Krankheitsvertretung in der Online-Redaktion und mit Ziel der Übernahme klassischer Öffentlichkeitsarbeit ab Anfang 2024.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  •  Verantworten unseres Webauftritts und Newsletters mittels CoreMedia
  •  Mitbetreuen und Weiterentwickeln des Veranstaltungsmanagementsystems
  •  Verantworten von bzw. Mitwirken an weiteren online-basierten Projekten, z. B. zum Online-Zugangsgesetz
  •  Enge inhaltliche Zusammenarbeit mit den weiteren Mitarbeitern der Öffentlichkeitsarbeit im Haus
  •  Ab 2024 Verantworten unserer Pressearbeit und der IHK-Zeitschrift
  •  Interner und externer Ansprechpartner für Fragen und Anregungen zu Inhalten auf der Webseite
  •  Teilnahme an Veranstaltungen und Arbeitskreisen im Verantwortungsbereich
  •  Zusammenarbeit mit dem IHK-Ehrenamt
  •  Mitgliederbetreuung und Erstberatung am Empfang unserer Infothek

Was sollten Sie mitbringen?

  •  Abgeschlossenes Studium als Online-Redakteur oder Journalist oder mehrjährige Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Online
  •  Affinität zu IT-nahen Web-Themen und -Projekten
  •  Sicheres Auftreten
  •  Fähigkeit, motivierend und ausgleichend zu handeln sowie Menschen zu überzeugen
  •  Überzeugende schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  •  Auftragsorientiert, mitdenkend und selbstständig
  •  Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen

Was bieten wir Ihnen?

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer leistungsorientierten Bezahlung in Anlehnung an den TVöD und ergänzende Sozialleistungen. Die gesetzlichen Bestimmungen des Schwerbehindertengesetzes und des Gleichstellungsgesetzes werden beachtet.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail in einer Datei mit Angaben Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 12.07.2022 an die

Industrie- und Handelskammer
Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Personalabteilung
Am Pedro-Jung-Park 14
63450 Hanau
E-Mail: bewerbung@hanau.ihk.de