29.04.2022 - IHK Braunschweig

Referent/in Finanzen & Controlling (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
Befristet: Ja
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzorte: Braunschweig

Die Industrie- und Handelskammer Braunschweig vertritt als Selbstverwaltungsorganisation der Wirtschaft die Gesamtinteressen von rd. 42.000 meist mittelständischen Unternehmen in den Städten Braunschweig und Salzgitter sowie in den Kreisen Goslar, Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel.

Die IHK Braunschweig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet und in Vollzeit (40 Std./Woche) für die Abteilung „Verwaltung & Finanzen“ eine/einen Referent/in Finanzen & Controlling (m/w/d).

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Erstellung von statistischen Analysen, Berichten, Auswertungen und Forecasts 
  • Durchführung der Kosten- und Leistungsrechnung 
  • Kalkulation von Gebühren und Entgelten 
  • Aufbau und Entwicklung einer Budgetierung 
  • Steuerliche Projektarbeit: Optimierung und Strukturierung steuerlich relevanter Geschäftsprozesse 
  • Umsetzung der Novellierung des § 2 b UStG in Zusammenarbeit mit externen Beratern 
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Steuererklärungen 
  • Mitwirkung bei der Wirtschaftsplanung sowie Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse und Unterstützung der Jahresabschlussprüfungen 
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Infrastruktur, Prozesse und Schnittstellen im Finanzwesen 
  • Sicherung und Weiterentwicklung eines modernen, zeitnahen und vorausschauenden Controllings

Was sollten Sie mitbringen?

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit Schwerpunkt Finanzen, Steuern oder Controlling oder eine vergleichbare Ausbildung 
  • Mehrjährige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet 
  • Sorgfältige und durch Eigeninitiative geprägte Arbeitsweise mit dem Blick für Gesamtzusammenhänge 
  • Analytische, unternehmerische Denkweise mit konzeptioneller Stärke und Kommunikationssicherheit 
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint)

Was bieten wir Ihnen?

  • Flexible Arbeitszeitregelungen inkl. der Option zum mobilen Arbeiten
  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen und Raum für innovative Ideen
  • Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Schwerbehinderte nach Maßgabe des SGB IX berücksichtigt.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 27.05.2022 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihren Gehaltsvorstellungen an: 


Industrie- und Handelskammer Braunschweig 

Personalreferentin Frau Claudia Pape 

Brabandtstraße 11 

38100 Braunschweig 

Bewerbung@Braunschweig.ihk.de