28.03.2024 - IHK Chemnitz

Sachgebietsverantwortlicher Bildung (m/w/d)

Achtung: Dies ist die Vorschau Umgebung. Bitte diese Seite nicht verlinken.
Vollzeit/Teilzeit: Teilzeit
Befristet: Nein
Mobiles Arbeiten: ja
Einsatzorte: Chemnitz
Gewünschter Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die IHK Chemnitz vertritt das Gesamtinteresse der ca. 70.000 Gewerbetreibenden der Region Südwestsachsen. Neben der wirtschaftspolitischen Interessenvertretung auf allen politischen Ebenen und dem Angebot zahlreicher Servicedienste für die Wirtschaft nimmt die IHK Chemnitz auch hoheitliche, vom Staat übertragene Aufgaben wahr.

Die IHK sucht in Chemnitz zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachgebietsverantwortlichen Bildung (m/w/d). Unbefristet, Teilzeit (30 Std/Woche), keine Führungsverantwortung

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

·       Sie beraten zu Fördermöglichkeiten in der Aufstiegsfortbildung sowie zu den
        Förderprogrammen „Meisterbonus“ und „Weiterbildungsstipendium – Begabtenförderung“.

·       Sie betreuen die Teilnehmer an den Förderprogrammen „Meisterbonus“ und
        „Begabtenförderung“ und bearbeiten alle damit in Verbindung stehenden Vorgänge
        (u.a. Vorbereitung der Auszahlung an die Teilnehmer sowie Abrechnung der Förderzahlungen,
        Ausstellung von Urkunden). 

·       Sie wirken bei Weiterbildungsveranstaltungen mit.

·       Sie pflegen die Internetseite der IHK Chemnitz im vorgenannten Aufgabengebiet.

·       Sie wirken bei der Betreuung des IHK24-Chats mit.

Was sollten Sie mitbringen?

·         Sie haben einen erfolgreich abgeschlossenen kaufmännischen Berufsabschluss und
          anschließend einen Fortbildungsabschluss der höheren Berufsbildung erworben bzw.
          verfügen über eine vergleichbare Ausbildung.

·         Sie haben optimalerweise bereits Erfahrungen im Bildungsbereich.

·         Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten.

·         Sie sind zahlen- und computeraffin und verfügen über einen versierten Umgang mit den
          gängigen PC-Anwendungen.

·         Sie sind zuverlässig, engagiert und verfügen über eine zügige Arbeitsweise sowie
          Organisationsvermögen. Zudem sind Sie flexibel, belastbar und arbeiten gern im Team.

Was bieten wir Ihnen?

·         verantwortungs- und abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit

·         Sicherheit und Vorteile eines öffentlichen Arbeitgebers

·         moderner Arbeitsplatz und angenehmes Arbeitsklima

·         kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten und Mitarbeiterveranstaltungen

·         angemessene Vergütung und umfangreiche Zusatzleistungen (u.a. 13. Monatsgehalt,
          30 Tage Urlaub im Jahr, Mobiles Arbeiten, Gleitzeit, Betriebliche Kranken- und Unfallversicherung,
          Dienstradleasing sowie Fahrradgarage in der IHK, Zuschuss zum Jobticket)

  • Barrierefreiheit
  • Mobiles Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jobticket
  • Fahrrad-Leasing
  • Fahrradstellplätze
  • Betriebl. Gesundheitsmanagement
  • Kostenlose Getränke
  • Kostenloses Obst
  • Firmenevents und Teamaktivitäten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeitgeberzuschuss bei Gehaltsumwandlung über die gesetzlich vorgesehenen Leistungen hinaus
  • Vermögenswirksame Leistungen

Sie sind interessiert?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bis spätestens 14.04.2024 an bewerbung@chemnitz.ihk.de oder per Post an Herrn Dr. Marco Hietschold, IHK Chemnitz, Straße der Nationen 25, 09111 Chemnitz. 

Für Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch unter 0371 6900-1501 zur Verfügung.